Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Doppelauftritt an Karfreitag

Gospelchor Klein Ilsede Doppelauftritt an Karfreitag

Gleich zwei Konzerte gibt der Klein Ilseder Gospelchor an Karfreitag und will dabei nicht nur gute Musik präsentieren sondern auch nachdenklich stimmen.

Voriger Artikel
„Konzert der Tiere“
Nächster Artikel
Osterfeuer in Gefahr: Unbekannte fackelten Holzhaufen ab

Tritt Karfreitag in Klein Ilsede und Stederdorf auf: Der Gospelchor St. Urban.

Quelle: A

Klein Ilsede. „Die Passionsgeschichte soll Erlebnischarakter bekommen“, erklärt Dr. Lars Peters, der den St. Urban Gospelchor aus Klein Ilsede leitet, die Idee hinter den zwei besonderen Konzerten an Karfreitag. Die Gospel-Passion wird am 22. April an zwei Orten im Peiner Land aufgeführt: Ab 18 Uhr in der St.-Urban-Kirche in Klein Ilsede und ab 21 Uhr in der St.-Petrus-Kirche in Stederdorf.

Textliche Grundlage der Konzerte ist die biblische Passionsgeschichte, die mit Gesang, Worten und Geräuschen vertont wird. Auch theatralische Elemente haben die Choristen eingebaut.

Auf einer Leinwand über den Köpfen der Sänger und Sängerinnen zucken Bilder. Drei Monate Vorbereitungszeit haben die Chormitglieder in das Projekt „Passion“ investiert. „Die Inszenierung des Leidensweges Jesu soll nicht Show sein, sondern den Menschen den Karfreitag näherbringen“, sagt Pastor Dr. Joachim Jeska. Die Bilder im Hintergrund sollen nachdenklich machen. Mit der Passion wüssten heute viele nichts mehr anzufangen.

„In diesem Jesus am Kreuz leidet Gott, und das ist für das christliche Gottesbild wichtig“, erklärt Jeska. Eine entscheidende Botschaft sei, „dass ich mich in einer schwierigen Situation an einen Gott wenden kann, der weiß, was Leiden bedeutet. Aber dazu gehört auch die Hoffnung, denn es gibt keinen Karfreitag ohne Ostern“, sagt der Klein Ilseder Geistliche.

Eintritt für die Konzerte wird nicht erhoben, beide Gemeinden freuen sich aber über Spenden. Zudem ist das Stederdorfer Konzert eine Benefiz-Veranstaltung für das große Renovierungsprojekt der Kirchengemeinde „Neuer Glanz und neuer Klang für das Gotteshaus.“

mu

▶ Mehr Infos über die Konzerte in Klein Ilsede, Karfreitag ab 18 Uhr und in Stederdorf, Karfreitag ab 21 Uhr gibt es auch im Internet unter der Adresse
www.evlka.de/extern/peine/klein-ilsede

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr