Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Custom Car Night findet auf dem Hüttengelände statt
Kreis Peine Ilsede Custom Car Night findet auf dem Hüttengelände statt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 23.08.2017
Die modifizierten Fahrzeuge kommen von nah und fern auf das Ilseder Hüttengelände. Quelle: Archiv
Ilsede

Das markenoffene Fahrzeugtreffen, zu dem rund 2000 Fahrzeuge von nah und fern sowie etwa 5000 Besucher erwartet werden, endet gegen 1 Uhr nachts mit der Vergabe von 70 Pokalen.

Der VW Audi Club Peine (VACP) richtet das Spektakel aus. Der Eintritt pro Auto und Fahrer beträgt acht Euro, Biker zahlen drei Euro. Für jeden Mitfahrer sowie Fußgänger werden ebenfalls je drei Euro erhoben. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Ein nasses Vergnügen ist die „Sexy Car Wash“, die jeweils um 20, 22 und 24 Uhr stattfindet. Weiterer Höhepunkt ist ein „Live-Strip“ nach der nächtlichen Pokalvergabe. Die DJs Territo und LaGig wollen das Publikum mit heißen Rhythmen unterhalten.

In der Gebläsehalle können 45 ausgewählte Fahrzeug-Raritäten bestaunt werden, die im Vorfeld aus über 200 Bewerbungen ausgewählt wurden. Pokale gibt es für verschiedene Automarken. Beliebt ist der „dB Contest“, die Lautstärkenmessung von Musikanlagen und Auspuff, bei dem Pokale für die Sieger winken. Prämiert wer zudem werden Fahrer mit der weitesten Anreise und mit Oldtimern.

Auf der Händlermeile präsentieren Firmen Fahrzeugpflegeprodukte, Fahrzeugteile, Motorumbauten, Abgasanlagenbau, Folierung von Fahrzeugen, Beleuchtung sowie LED-Technik und Mitarbeiter geben Informationen. Erhältlich sind ein Event-Shirt sowie Aufkleber, Sticker und Textilien mit fahrzeugspezifischen Aufdrucken. Für das leibliche Wohl der Besucher sorgen allerlei Herzhaftes und Süßes. Vereinsmitglieder und Eltern betreiben den Bratwurststand, es gibt Pommes, Crêpes, Pizza sowie Chinanudeln. Eis- und Kaffeespezialitäten sind erhältlich und Cocktails werden an der „Bullibar“ serviert.

Weitere Infos gibt es unter www.vacp.de.

Von Birthe Kußroll-Ihle

„Zehn Jahre Kinderfeuerwehr in Oberg, das ist doch mal ein Grund zu feiern“, erklärte Kinderfeuerwehrwartin Karen Funke, als sie am vergangenen Freitag anlässlich einer Feierstunde zum zehnjährigen Bestehen der „Löschzwerge Oberg“ zahlreiche Gäste begrüßte.

24.08.2017

Große Gefühle versprach Moderator Ulrich Jaschek launig dem Publikum gleich zur Eröffnung des Abschlusskonzertes des Musikfestivals in der Gebläsehalle Ilsede. Er sollte recht behalten! Das Orchester der Kreismusikschule unter Leitung von Hugo Loosfeld eröffnete das fast dreistündige Programm, das den Abschluss von drei Tagen Musik der Extraklasse bildete.

21.08.2017

Am Wochenende kontrollierte die Polizei im Kreis Peine mehrere Pkw-Fahrer. Dabei stellte sich heraus, dass das Fahrzeug eines 30-Jährigen nicht zugelassen war. Bei zwei weiteren Kontrollen wurden ein Mann und eine Frau mit Alkohol am Steuer erwischt. In allen drei Fällen wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

21.08.2017