Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede „Codycasters“ treten Samstag im Owl Town Pub auf
Kreis Peine Ilsede „Codycasters“ treten Samstag im Owl Town Pub auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 25.03.2017
Die neue Band „Codycasters“ gibt heute Abend im Owl Town Pub eines ihrer ersten Konzerte.
Anzeige
Ilsede

Die „Codycasters“, so nennt sich die Band, sind eine fünfköpfige Gruppe erfahrener Musiker, die seit etwa einem dreiviertel Jahr gemeinsam musizieren. Angefangen hat damals alles über eine Suchanzeige im Internet. Der Schlagzeuger Frank Mier, Sänger Horst-Dieter Schmidt und der Gitarrist Stefan Kunze waren nämlich auf der Suche nach Unterstützung für ihr Projekt, eine neue Country-Band zu gründen.

So stellten sie eine Anzeige in ein Forum für Musiker und hatten Erfolg: Thomas Brandt (Bass) aus Sehnde und Wolfgang Sauter (Akkordeon) aus Wunstorf vervollständigten die Gruppe. In dieser Konstellation probt die Band nun einmal wöchentlich in ihrem Probenraum in Bülten.

„Für die richtige Atmosphäre und das Auftrittsgefühl haben wir uns so realitätsnah wie möglich eingerichtet“, erklärt der Solschener Horst-Dieter Schmidt, in der Musikszene als „Schmiddel“ bekannt. Neben einer Bühne schmücken bunte Scheinwerfer und professionelle Mischpulte und Verstärker den Raum.

Einen ihrer ersten Auftritte haben die „Codycasters“ heute Abend um 21 Uhr unter dem Motto „Rock in den Frühling“ im Owl Town Pub in Peine. Die Band hat ein zweistündiges Programm vorbereitet, das sich neben einigen Klassikern von Legenden wie Jonny Cash vor allem aus persönlich arrangierten Songs wie „Copenhagen“ von Chris Ledoux, „Apache“ von Jerry Lordan, „I been to Georgia on a fast train“ von Willie Nelson oder „Sixteen Tons“ von Merle Travis zusammensetzt.

  • Karten gibt es an der Abendkasse für 10 Euro. Der Einlass ist ab 20 Uhr.

Von Annemieke Ehlers

Eine gute Nachricht gibt es nicht nur für die Klein Ilseder: Ab dem kommenden Montag, 27. März, wird die Vollsperrung der Ortsdurchfahrt (Bundesstraße 444) aufgehoben. Das bestätigte gestern auf Nachfrage der PAZ Heiko Lange von der zuständigen Landesbehörde für Straßenbau in Wolfenbüttel.

24.03.2017
Ilsede Sperrung in Klein Ilsede: - Massive Umsatzeinbußen bei Tankstelle

Tankstellenbesitzer Artur Schukat ist verärgert: Statt der geplanten neun Monate wird nun bereits seit zwölf Monaten an der Ortsdurchfahrt in Klein Ilsede, an der sein Unternehmen liegt, gebaut, und erst am Montag ist die Sperrung abgeschlossen.

24.03.2017

Im Herbst wird eine neue Wirtschaftsschau in der Ilseder Gebläsehalle stattfinden. Unter dem Titel „Ilseder Herbstmesse 2017“ wird Organisator und Initiator Heiko Klein ein breites Spektrum an Unternehmen und Firmen und Regionen ausstellen.

23.03.2017
Anzeige