Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Bültener Verein hilft Kinderkrankenhaus mit 3000 Euro
Kreis Peine Ilsede Bültener Verein hilft Kinderkrankenhaus mit 3000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 16.02.2014
Links: Gerhard Bässler und Amalie von Schintling-Horny bei der Spendenübergabe. Quelle: oh
Anzeige

Gerhard Bässler von dem Ilseder Verein erklärt: „Die Voraussetzungen und Bedingungen für die Hilfe diabetischer Kinder in Weißrussland haben sich in den letzten Jahren problematisch gestaltet, daher haben wir uns entschlossen, hier in unserem Umkreis Geld für kranke Kinder bereitzustellen“, erklärt er. „Nach einigem Suchen sind wir auf das Kinder- und Jugendkrankenhaus Auf der Bult aufmerksam geworden.“ Dort wurde am 19. Dezember der Grundstein für das Aegidius-Haus gelegt, das noch in diesem Jahr eröffnet werden soll. „Ein Zuhause auf Zeit für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen“, so Bässler.

Ein qualifiziertes Team übernehme dann bis zu drei Wochen die Pflege von Kindern und Jugendlichen mit schweren Behinderungen und chronischen Erkrankungen. 12 Behandlungsplätze stehen dann für eine umfassende und therapeutische Betreuung sowie pädagogische Förderung zur Verfügung.

Bässler betont: „3300 Kinder und Jugendliche mit schweren Behinderungen gibt es allein in Niedersachsen, deren Angehörige bald auf eine Unterstützung auf Zeit hoffen können. Daher haben wir uns entschlossen, dieses Projekt mit 3000 Euro zu unterstützen.“

Vorstandsreferentin Amalie von Schintling-Horny führte die Ilseder durch das Krankenhaus und die diabetische Abteilung für Kinder und Jugendliche. Bässler erklärt: „Der Verein der Freunde der Hannoverschen Kinderheilanstalt und die Stiftung finanzieren größere Investitionen und spezielle kindgerechte Angebote, wie zum Beispiel die Clinic-Clowns.“ Der Ilseder Verein hat bereits weitere Unterstützung zugesagt: „Auch den anstehenden Osterbasar werden wir mit Sachspenden unterstützen.“

Gut erhaltene Kuscheltiere oder Brettspiele können zu diesem Zweck bei Gerhard Bässler, Ölsburger Weg 15, Bülten abgegeben werden.

rd

Anzeige