Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Bülten: Zauberei in der Arche Noah
Kreis Peine Ilsede Bülten: Zauberei in der Arche Noah
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 14.07.2013
Die Ein- bis Zehnjährigen schauten der Zauberin Anika aus Salzgitter begeistert zu. Quelle: rb
Anzeige

Viele Kinder aus der Krippe und dem Kindergarten brachten ihre Geschwisterkinder mit und zauberten gemeinsam mit der Zauberin. „Alle Kinder waren völlig fasziniert“, freut sich Kerstin Kluba vom Elternrat des Kindergartens. Nachdem der Elternrat im vergangenen Jahr schon mehrere tolle Aktionen gestartet hatte, waren sich die Eltern einig, dass es diesmal wieder eine besondere Aktion für die Kinder geben soll, wie Kluba berichtet. Aufgrund einer Spende des Vereins KidsBül war dies auch möglich.

Aber nicht nur das Zaubern wird den 60 kleinen Nachwuchszauberern im Alter von eins bis zehn in Erinnerung bleiben: Als Andenken bekamen sie Luftballonfiguren und sogar eine Zauberurkunde. Den Dank sprachen die Gäste mit einem donnernden Applaus am Ende aus. „Hoffentlich wird das Erlebnis lange in Erinnerung bleiben. Es war eine sehr gelungene Veranstaltung für alle Beteiligten“, freut sich Kluba. Auch die Kinder waren ganz verzaubert und konnten nicht genug bekommen: „Das war so toll, ich will noch mehr zaubern. Das sollten wir öfter machen!“, war oft zu hören.

Der Elternrat bedankte sich abschließend bei KidsBül und beim Team des Kindergartens.

cw

Groß Bülten. Das wurde auch Zeit: Das nächste „Sport meets Music“ findet am Sonnabend, 27. Juli, wieder auf dem Groß Bültener Sportplatz statt. Damit geht das junge Groß-Event für den guten Zweck in die dritte Runde.

14.07.2013

Groß Bülten. Eine besondere Aktion des Ilseder und Lahstedter Ferienprogramms steht in den kommenden Tagen in Groß Bülten an.

11.07.2013

Groß Ilsede. Premiere beim Ferienprogramm Julius Club - „Jugend liest und schreibt“: Erstmals wurde die Aktion „T-Shirts gestalten“ angeboten.

13.07.2013
Anzeige