Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Besondere Auszeichnung für 20 Gymnasiasten
Kreis Peine Ilsede Besondere Auszeichnung für 20 Gymnasiasten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 01.11.2015

Diese international anerkannte Sprachprüfung bescheinige den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine hohe Kompetenz in der Fremdsprache (Sprachniveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens) und werde weltweit von zahlreichen Firmen und Universitäten als Qualifikationsnachweis anerkannt.

Sechs Teilnehmer meisterten die Anforderungen sogar in besonderem Maße: Joelina Armke, Christian Bodenstein, Rica Bühner, Leandra Frie, Marie Pape und Philip Wallis erreichten jeweils die Bestnote A und wiesen dadurch ein Sprachniveau nach, das bereits der zweithöchsten Kompetenzstufe C1 entspricht. „Die Prüfung war sehr anstrengend“, so Rica Bühner aus dem Jahrgang 11. „Wir waren mit kleinen Pausen fast fünf Stunden im Prüfungsmodus. So lange Prüfungen kennen wir von der Schule nicht.“ Linnea Keizer aus dem 11. Jahrgang ergänzt: „Das Sprachniveau war etwas höher als das Schulniveau, doch unser AG-Lehrer hat uns sowohl zeitlich als auch sprachlich gut darauf vorbereitet.“

Nach dem Hörverstehen kam eine Übung zum Leseverstehen. Hier musste man Wörter in einem logischen Kontext einsetzen und den Bereich „use of English“ bewältigen. „Die Themen waren aus sehr unterschiedlichen Bereichen, aber schon gut machbar“, so Rica. „Bei der Textproduktion hatten wir vier Themen zur Auswahl und mussten zwei davon bearbeiten. Ich habe mich zum Beispiel für die Rezension eines Museum entschieden, hätte aber auch eine Jobbewerbung als Koch schreiben können“, erklärt Linnea.

Nach langem Warten auf die Ergebnisse aus Cambridge konnten die Teilnehmer nun mit berechtigtem Stolz ihre Zertifikate entgegennehmen.

mu

Adenstedt. Weil im Tagesgeschäft häufig die Zeit fehlt, sich kreativ in der Küche zu entfalten, hat Michael Hartwig, Inhaber des Odinshains in Adenstedt, die Gelegenheit genutzt und bei seinem Sohn Jan, der Küchenchef im „Bayerischen Hof“ in München ist, ein einwöchiges Praktikum absolviert.

30.10.2015

Ilsede. 95 weitere Flüchtlinge sind gestern in der Ilseder Gebläsehalle angekommen. Damit leben nach derzeitigem Stand rund 300 Asylbewerber auf dem ehemaligen Hüttengelände.

30.10.2015

Groß Bülten. Wer erinnert sich noch an den Blumenkorso des MSC Groß Bülten im August 1969? Oder das Haushalts- und Eisenwarengeschäft Horst Wiegand? Interessante Fotos, die Geschichte der Ortschaft lebendig werden lassen, hat der Hobby-Historiker Horst Meldau in seinem neuen Kalender zusammengestellt.

29.10.2015