Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Band Kohelet lädt zum Mitsing-Konzert
Kreis Peine Ilsede Band Kohelet lädt zum Mitsing-Konzert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 12.02.2019
Die Band Kohelet lädt am Sonntag in die St.-Bernward-Kirche ein. Quelle: Archiv
Ilsede

„Freude, die von innen kommt“. So lautet der Titel des Konzertprogramms der Sakropop-Band „Kohelet“, die am kommenden Sonntag, 17. Februar, um 17 Uhr in der Katholischen St.-Bernward-Kirche in Ilsede auftritt.

Seit Gründung Anfang 1990 in der selben Formation

Zum Programm gehören „Kirchenhits“ wie „Ich lobe meinen Gott, der aus der Tiefe mich holt“ und „Da berühren sich Himmel und Erde“ wie auch neue Lieder, die man schnell mitsingen kann. Oder man hört Sängerin Katrin Coordes, Reinhard Baier (Keyboard, Gesang), Thomas Schote (Gitarren), Bernd Strauch (Bass), Holger Manschwetus (Schlagzeug, Gesang) und Mirko Schmeding (Percussion, Gitarre) einfach zu.

Die Band spielt seit ihrer Gründung Anfang 1990 weitgehend in derselben Formation, sowohl in katholischen wie auch in evangelischen Kirchen. Das Thema ihres Namensgebers Kohelet aus dem Alten Testament ist den Musikern zugleich Programm. „Kohelet sagt, jeder Augenblick ist Geschenk und Auftrag aus Gottes Hand, wir sollen jede Freude genießen und dort tatkräftig handeln, wo es nötig ist. Wir genießen und nutzen den Moment, indem wir Musik machen und die Freude darüber mit anderen teilen“, erklärt Bandmitglied Reinhard Baier.

Kein Eintritt, dafür Spenden

Statt eines Eintritts bittet die Band um Spenden. Mit jedem Konzert unterstützt sie seit Jahren das „Haus der Zuflucht“ in Goiânia/Brasilien. Dort werden jährlich zirka 4000 Euro benötigt, um mittellosen Kranken und deren Begleitern Unterkunft und Verpflegung während ihrer ärztlichen Behandlung zur Verfügung stellen zu können.

Von Anna Gröhl

Ilsede Versammlung beim BSC Bülten - Mitgliederzahlen sind weiter gesunken

Bei den Neuwahlen gab es keine große Überraschungen: Die Mitglieder schlugen die Wiederwahl aller amtierenden Vorstände vor.

12.02.2019

Bessere Verträge und mehr Gehalt: Dies fordern mehrere hundert Mitarbeiter von Schulen aus Niedersachsen. Sie traten am Montag in einen Warnstreik.

11.02.2019

Für das Areal am südlichen Ortsrand gebe es seit Jahren einen Bebauungsplan, doch es tue sich nichts, kommt Kritik aus dem Dorf. Die PAZ hat bei der Gemeinde Ilsede nachgefragt, warum das so ist.

10.02.2019