Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Ilsede Auto brannte komplett aus
Kreis Peine Ilsede Auto brannte komplett aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:24 07.03.2018
Die Feuerwehr konnte das Auto nicht mehr retten – es brannte komplett aus.   Quelle: Tim Schulze
Solschen

 Am Dienstagabend um 20.50 Uhr geriet aus noch unbekannten Gründen ein Pkw auf der Rotdornstraße in Solschen in Brand. Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr griffen die Flammen, nachdem der Pkw in Vollbrand stand, auch auf ein angrenzendes Wohnhaus und einen Schuppen über.

Der PKW wurde durch das Feuer komplett zerstört. Das Wohnhaus sowie der Schuppen wurden beschädigt. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen, werden aber einige Zeit in Anspruch nehmen. Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Von Bernd Dukiewitz

Ilsede Eintägiger Warnstreik im öffentlichen Dienst - Groß Ilseder Kitas bleiben geschlossen

Einen eintägigen Warnstreik für den öffentlichen Dienst planen Mitglieder der Gewerkschaften für Mittwoch, 7. März. An diesem wollen sich auch Mitglieder der Kindertagesstätten in Groß Ilsede beteiligen.

06.03.2018

Schüler der Astrid-Lindgren-Schule in Groß Ilsede sind für den niedersächsischen Kurzfilmpreis „Ganz schön anders – ganz schön cool“ nominiert. Sie können eine Reise nach Berlin gewinnen. Zuschauer können auf dem Internetportal Youtube ihren Lieblingsfilm wählen.

06.03.2018

Bereits zum siebten Mal fand am Samstag die Ü30-Party in der Ilseder Gebläsehalle statt. Ein neues Raumkonzept, zwei verschiedene Tanzflächen und ein Lichterkran, der die obere Tanzfläche erhellte – den zahlreichen Besuchern wurde wieder einiges geboten.

05.03.2018