Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
An die Drachen, fertig, los

Groß Ilsede An die Drachen, fertig, los

Auf ordentlich Wind hofft der Planungsverband Ilseder Hütte für Sonntag, 11. Oktober. Dann startet das große Drachenfest auf dem Hüttengelände.

Voriger Artikel
Wito-Mitarbeiterin niedergeschlagen
Nächster Artikel
Trödeln mit gutem Gewissen

Drachensteigenlassen unterm Wasserturm können die Kinder wieder am 11. Oktober. In der Gebläsehalle gibt es wieder die Möglichkeit zum Drachenbasteln.

Quelle: im

Drachenfreunde aufgepasst: Die Vorbereitungen für das dritte Drachenfest des Planungsverbands Gewerbepark Ilseder Hütte in Zusammenarbeit mit dem Drachenclub Peine und der Jugendfeuerwehr der Gemeinde Ilsede sind in vollem Gange. Auf dem Hochofenplateau neben dem Kugelwasserturm im Gewerbepark Ilseder Hütte sollen am Sonntag, 11. Oktober wieder die Drachen steigen. Beginn des Familienfestes ist 10 Uhr.

Alle Drachenfans, Grundschulklassen und Kindertagesstätten können im Vorfeld gebastelte Drachen oder gemalte Drachenbilder beim Drachenfest ausstellen. Die Kunstwerke können bis zum 9. Oktober im Büro des Planungsverbandes abgegeben werden.

Ein besonderer Höhepunkt des Familienfestes ist auch in diesem Jahr der freie Rokkakukampf um einen Pokal. Hierbei handelt es sich um eine alte japanische Tradition, bei der die Drachen am Himmel durch gekonnte Flugmanöver miteinander kämpfen. Für die Teilnahme ist keine Anmeldung oder Ausrüstung nötig. Der Drachenclub Peine wird die Drachen dafür mitbringen.

Des Weiteren wird es auch in diesem Jahr ein Drachenbasteln für Kinder geben. Die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Ilsede und die Mitglieder des Drachenclub stehen den Kindern dabei mit Rat und Tat zur Seite. Natürlich sollen die entstandenen Kunstwerke auch auf ihre Flugtauglichkeit getestet werden.

Mit Hilfe der Kinder soll eine sogenannte „Hamburger Querkette“ gebastelt und fliegen gelassen werden. Hierzu bekommt jedes Kind das möchte einen Drachen zum Bemalen. Die fertigen Drachen werden wieder abgegeben und noch an Ort und Stelle zu einer langen Kette vernäht, sodass die Kinder bei der Entstehung der Kette zusehen können. Gegen Ende der Veranstaltung soll die Kette dann in die Luft gelassen werden.

Bei Fragen bezüglich des Festes wenden Sie sich bitte an den Planungsverband Gewerbepark Ilseder Hütte, Frau Eggeling, Ilseder Hütte 4, 31241 Ilsede, Tel: 05172/ 9866332 oder E-Mail: eggeling@ilseder-huette.de.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

bcc30a18-cd3d-11e7-8528-98cdac4f9608
Messe in der Gebläsehalle Groß Ilsede

Viele Peiner waren zur Messe nach Ilsede gekommen.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr