Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Ilsede
Autofahrer werden umgeleitet
Die Hauptstraße in Oberg wird aufgrund von Bauarbeiten vermutlich vom 5. Februar an komplett gesperrt.

Anfang Februar sollen die Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt Oberg beginnen. Autofahrer müssen sich auf Umleitungen einstellen, denn die Straße wird voll gesperrt.

mehr
Groß Ilsede
Einbrecher waren In Groß Ilsede am Werk: Unter anderem stiegen bislang unbekannte Täter in die Janusz-Korczak-Schule ein.

Zwei Geschäfte in Groß Ilsede sind das Ziel von Einbrechern gewesen. Außerdem stiegen unbekannte Täter in ein Schulgebäude an der Schulstraße ein. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

mehr
Ölsburg
Kita-Einweihung in Ölsburg: Kirchenvorsteher Reinhard Manke zeigte Pastor Dominik Christian Rohrlack, wie man das Haus vom Nikolaus malt.

Der erweiterte evangelisch-lutherische Kindergarten in Ölsburg konnte jetzt feierlich eingeweiht werden: 118 Kinder finden in der Einrichtung fortan Platz.

mehr
Orkan „Friederike“
Sturmtief „Friederike“ machte auch vor dem Sportheim der Spielvereinigung Groß Bülten keinen Halt.

Einen großen Schockmoment löste der Sturm „Friederike“ am Donnerstag auch in Groß Bülten aus. Eine hohe Pappel kippte in das Sporthaus der Spielvereinigung Groß Bülten (SpvGG) und beschädigte das Dach des Gebäudes schwer.

mehr
Auswirkungen des Sturms im Kreis Peine
In Ohlum fällte der Orkan einen Baum samt darin befindlichem Baumhaus. Das Haus war so massiv gestaltet, dass es den „Unfall“ unbeschadet überstand.

In allen sechs Gemeinden des Landkreises Peine waren am Donnerstag die Feuerwehren wegen des Sturmtiefs mit Orkanböen „Friederike“ im Einsatz. Klar ersichtlich wird dabei, dass der Sturm die südlichen Gemeinden – mit Ausnahme von Lengede – schwerer getroffen hat als die nördlichen.

mehr
Agentur für Arbeit
Der Agentur für Arbeit Hildesheim wird vorgeworfen, unnötige Schulungen zuzuweisen und somit Geld zu verschwenden.

Frauke Scholz aus Ölsburg ist gelernte Fachfrau für Informationstechnologie und nach etwa 30 Berufsjahren seit dem 1. November 2015 arbeitslos, finanzielle Unterstützung erhält sie keine mehr. Nun wurde sie von der Agentur für Arbeit zu der Teilnahme an der viermonatigen Maßnahme „Da geht noch was“ bei der Oskar-Kämmer-Schule aufgefordert – aber mit den Themen der Maßnahme kennt sich Scholz wegen ihrer Berufserfahrung sowieso bestens aus.

mehr
Ilseder Industriedenkmal
Der Kugelwasserturm in Ilsede könnte bald saniert werden.

Die Sanierung des Ilseder Kugelwasserturms wird immer wahrscheinlicher. Die Gemeinde Ilsede erwartet laut Bürgermeister Fründt (SPD) einen positiven Bescheid über Fördermittel.

mehr
Aktion gegen Kinderarbeit
Am Sonntag fand der Abschluss-Gottesdienst für die Sternsinger-Aktion in der St.-Bernward-Kirche statt.

Die Sternsinger aus der Pfarrgemeinde St. Bernward haben sich gegen Kinderarbeit eingesetzt. Bei ihrer diesjährigen Sammlung in den Ortschaften zwischen Hohenhameln und Lengede, Ilsede und Söhlde, die am Sonntag mit einem Gottesdienst endete, kam die stolze Summe von 18.200 Euro zusammen.

mehr
1000 Euro Schaden nach gescheitertem Einbruch
Die Einbrecher scheiterten an einer Tür.

Ein Einbruchversuch in einen Kiosk scheiterte an einer gut gesicherten zweiten Tür. Dennoch entstand ein Schaden in vierstelliger Höhe.

mehr
Wiedereröffnung nach Neubau
Wiedereröffnung des Aldi-Marktes in Groß Ilsede: Es bildete sich am Morgen eine Riesen-Menschenschlange vor dem Discounter.

Nach gut neun Monaten- Abriss- und Wiederaufbauzeit war es Montag so weit: Um acht Uhr eröffnete der neu erbaute Aldi-Markt an der Eichstraße in Groß Ilsede seine Türen. Sehr zur Freude vier Einkaufswilliger, denn die hatten sich schon lange vor der Eröffnung eingefunden, um zu den ersten Kunden zu gehören.

mehr
Ilsede
Mit jeweils 90 Jahren jung geblieben: Jubilar Manfred Strauch (rechts), Schulfreund Georg Büst und Gisela Lauenroth aus Adenstedt – langjährige und vertraute Lieferantin für junges gesundes Gemüse.

Es sind nicht die Geburtstage, die unser Leben bestimmen, sondern die Ereignisse dazwischen. Ein Grund zu feiern ist der Ehrentag aber allemal – und Manfred Strauch aus Groß Lafferde hatte am Samstag dafür einen besonderen Grund.

mehr
Ausstellung des Arbeitskreises Dorfgeschichte Groß Ilsede
Die St.-Nikolai-Kirche in Groß ilsede.

Die Ausstellung des Arbeitskreises Dorfgeschichte Groß Ilsede im Rewe-Supermarkt ist wieder neu bestückt worden. Diesmal zeigt sie Bilder von der Nikolaistraße und dem daneben gelegenen Bahnübergang.

mehr
1 2 4 6 7 ... 291

f3b4dc6e-1332-11e8-a452-7a4ee3183ad8
Das neue Fahrzeug der Kernstadtwehr

Bürgermeister Klaus Saemann (SPD) hat der Ortsfeuerwehr der Kernstadt Peine am Freitag ein neues Fahrzeug übergeben – und zwar ein sogenanntes Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug. Hier gibt es die besten Bilder des HLF 20.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr