Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Ilsede
Realschule Ilsede
Die Schüler der Realschule Groß Ilsede präsentieren ihre Projektarbeiten.

„Das große Ziel der Bildung ist nicht Wissen, sondern Handeln.“ Dieses Zitat des englischen Philosophen Herbert Spencer ist das Motto der Initiative „Bildung trifft Entwicklung“, die gestern Station in Groß Ilsede gemacht hat.

  • Kommentare
mehr
Theaterstück des Kurses „Darstellendes Spiel“

Nachdem Rose, gespielt von Roxana Rataj, auf dem Standesamt von ihrem „Zukünftigen“ versetzt wird, irrt sie unruhig umher. Sie wählt unzählige Male die Nummer ihres Traummannes, nur, um immer wieder zu hören „kein Anschluss unter dieser Nummer.“ So macht sie sich auf, alte Freunde zu besuchen, doch als sie diese nicht vorfindet und ein Rendezvous mit ihrem ehemaligen Mitschüler Robert aus der Grundschule platzt, weil sie den Treffpunkt am Kino nicht wiederfindet, wird sie immer verzweifelter.

  • Kommentare
mehr
Abi-Party

Abi-Party in der Ilseder Gebläsehalle: Während viele Besucher noch im heimischen Badezimmer stehen, um sich für den Abend frisch und schön zu machen, sind Polizei-Oberkommissar Rainer Rainer Röcken, Dagmar Hartmann und Martin Weisensee vom Peiner Jugendamt schon unterwegs, um Jugendliche beim „Vorglühen“ aufzuspüren.

  • Kommentare
mehr
Ilseder Hüttengelände
Starke Kanten, tolle Kurven:Die richtige Lack-Pflege ist wichtig für Tuning-Fans.

Chromblitzend, verspoilert, tiefergelegt, aufpumpbar, Autotüren die nach allen Seiten aufgehen. Schalensitze, Ledersitze, keine Sitze, nacktes Blech – am Rande nackte Haut. Die Auto-Tuning-Szene traf sich auf dem Ilseder Hüttengelände zum Schaulaufen.

  • Kommentare
mehr
Zurück zur Natur
In und um eine Jagdhütte im Bültener Holz erlebten die Kindergartenkinder viele aufregende Abenteuer.

Ein fröhlich ausgelassenes Klappern und Lärmen, als wären Wald-Troll-Kinder im Unterholz unterwegs. Im Zickzack flitzen kleine Kinder in Gummistiefeln und Regenhosen um die Bäume, versunken in ihre Spiele und dem wichtigsten Augenblick des Tages: dem jetzigen.

  • Kommentare
mehr
Groß Bülten
Die „herabstürzende Taube“ als Symbol ist selten.

Sie verkörpert Bewegung, Dynamik und Kraft des Glaubens in der Kirche – die Taube als Symbol des Heiligen Geistes gewinnt vor allem zu Pfingsten Beachtung. In der Bültener Kirche ist das Bild des Heiligen Geistes gleich dreimal vertreten: Zweimal als Taube und einmal als Namensgeber der Kirche.

  • Kommentare
mehr
7. VW- und Audi-Treffen

Wroooommmm! So wird es am Pfingstmontag über das Ilseder Hüttengelände dröhnen, denn an der Gebläsehalle findet erstmals das Peiner VW- und Audi-Treffen statt. „Bei gutem Wetter rechnen wir gut und gerne mit 6000 Besuchern“, sagt Mit-Organisator Benjamin Brömer aus Peine.

  • Kommentare
mehr
Gymnasium Groß Ilsede
Die erfolgreichen Ilseder Schüler (von links): Rebecca Frobese, Sophie Köchling, Lara Thurau, Lisa Kuhmann (1. Preis), dahinter: Jeanette Jaworek (3. Preis).

„Gegensätze im Dialog“: Schüler des Gymnasiums Groß Ilsede haben sich beim Kunst-Wettbewerb in Hannover ganz vorne platziert

  • Kommentare
mehr
Performance in Ilseder Gebläsehalle
Irgendwo zwischen  totaler Verunsicherung und Erkenntnisblitzen: Aidana Rico mit einem besonderen „Stuhlgang“.

Mit ganzer Kraft schiebt Aidana Rico im gelben, kurzen Sackkleid auf bloßen Füßen und Knieen einen Stuhl vor sich her. An der langen Wand entlang, am Publikum vorbei – es knarzt und kracht hallend. Sie schwitzt, ihr Gesicht zeigt Verzweiflung, die Muskeln zittern. Irgendwann werden wohl beide aus dem Leim gehen.

  • Kommentare
mehr
Groß Ilsede

Mitten in die Ungewissheit um die Zukunft der Dampfzentrale kommt ein Hammer aus Lahstedt:

  • Kommentare
mehr
Solschen
Karibisches Flair mit Cocktail-Zutaten: Die Landjugend Solschen feiert nach getaner Arbeit.

Südländisches Flair im Peiner Südkreis - bei Fackeln, Feuerschein und Cocktails lud die Landjugend Solschen und Umgebung auf dem Bolzplatz des Ortes zur „Karibischen Nacht“. Anlass war der bundesweite Aktionstag „Wir fürs Land“ des vor 60 Jahren gegründeten Bundes Deutsche Landjugend.

  • Kommentare
mehr
Freiwillige Feuerwehr Klein Ilsede

Rennen, Schwitzen, Löschen. Bei bestem Wetter traten am Sonnabend zwölf Freiwillige Feuerwehren bei den Klein Ilseder Jubiläums-Wettkämpfen gegeneinander an. Pünktlich um 13 Uhr eröffneten die Gastgeber die so genannten „Eimer-Wettkämpfe“. Hierbei handelt es sich um eine standardisierte Lösch-Übung. Auf drei Podesten ist je ein großer Eimer postiert, der von den Feuerwehrleuten „abgespritzt“ werden muss.

  • Kommentare
mehr
1 ... 284 285 287

9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr