Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Ilsede
Am Sonntag in der Gebläsehalle
Die Organisatoren und Partner der Messe freuen sich auf viele Besucher in der Gebläsehalle am Sonntag.

Monate der Vorbereitung, über 70 Aussteller und drei große Themenbereiche: An diesem Sonntag, 19. November, ist es endlich so weit: Die Messe „Peine(r) aktiv“ in der Gebläsehalle startet. Hier finden Sie eine Liste aller Aussteller, die sich an dem Event in der Gebläsehalle beteiligen:

mehr
„Jetzt reicht’s! – Ihre Meinung zählt!“
Dass die Ortsdurchfahrt von Gadenstedt saniert werden muss, ist unbestritten. Doch um die Finanzierung gibt es Streit.

Der NDR zeichnet seine Sendung „Jetzt reicht’s! – Ihre Meinung zählt!“ in Gadenstedt auf. Thema werden die Kosten für die Sanierung der Ortsdurchfahrt Gadenstedt sein.

mehr
Naturwissenschaft in Theorie und Praxis
Die Schüler der siebten Klassen durften viel im Chemieraum experimentieren, so wie hier mit lumineszierenden Verbindungen.

Die drei siebten Klassen der Realschule Groß Ilsede durften am Montag ausgiebig im Chemieraum experimentieren: Zwei Studentinnen des „Leibnitz Lab“ der Leibnitz-Universität Hannover waren zu Gast und brachten den Schülern den Bereich Naturwissenschaft in Theorie und Praxis näher.

mehr
Fußgängerin übersehen
70-Jährige leicht verletzt: Ein 41-jähriger Autofahrer hatte die Frau übersehen, die anschließend ins Klinikum gebracht wurde.

In Ilsede, auf der Kreuzung Gerhardstraße / Eichstraße, kam es am Montag, gegen 18:00 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 70-jährige Fußgängerin verletzt wurde, als sie die Straße überquerte.

mehr
Thema Ausbau der Ortsdurchfahrt
Vor etwa einem Jahr haben Gadenstedter Anwohner gegen die voraussichtlichen hohen Ausbaubeiträge protestiert.

Der NDR plant Filmaufnahmen in Gadenstedt. Für die Sendereihe „Es reicht!“ wird das Vorhaben der Gemeinde Ilsede aufgegriffen, eine grundhafte Erneuerung der Ortsdurchfahrt Gadenstedt vorzunehmen.

mehr
Münstedt
Auf dem Hof Hantelmann ging es am Wochenende schon sehr weihnachtlich zu.

Riesige rote Sterne und vorweihnachtliche Musik begrüßten die Besucher schon an der Pforte zu Irmgard Hantelmanns Garten und wiesen den Weg in ein bezauberndes Wunderland. Auch wenn das Wetter besonders am Sonnabend nicht so richtig mitspielte, war das ganze Wochenende über viel Betrieb auf dem Hof.

mehr
Erinnerung an die berühmteste Kleiderspende der Welt
Oben: Kommunionkinder spielten die berühmte Mantelszene nach. Rechts: Es gab auch Musikbeiträge.

Vielerorts im Landkreis Peine wurde am Martinstag, dem 11. November, an die wahrscheinlich bekannteste Gebrauchtkleider-Spende der Welt erinnert: Martin, römischer Offizier teilt bei bitterer Kälte seinen Uniform-Mantel aus Mitleid mit einem Bettler und rettet ihm damit das Leben. Die PAZ besuchte stellvertretend die Veranstaltung in der Groß Ilseder St.-Bernward-Kirche, die unter anderem vom Kommunionkinder-Kurs gestaltet wurde.

mehr
Oberg
Kathrin Hotowetz las gruselige Geschichten aus ihrer Buchreihe „Im Schatten der Hexen“ auf der Burg Oberg,

Jetzt trafen sich viele Gäste aus dem Peiner Land auf dem Rittergut Oberg, um an einer Führung durch das Schloss, sowie den angrenzenden Park teilzunehmen und an einer Lesung teilzunehmen. Selbst Teilnehmern aus dem Harz war der Weg nicht zu weit, um die Autorin Kathrin Hotowetz auf diesem wunderschönen Anwesen hautnah zu erleben.

mehr
Anna Christmann (Grüne)
Anna Christmann.

Eine gebürtige Groß Ilsederin im Bundestag: Anna Christmann (Grüne) hat den Einzug ins Parlament geschafft.

mehr
Messe in der Gebläsehalle
Am 19. November findet in der Gebläsehalle die Messe „Peine(r) aktiv“ statt.

Noch etwas mehr als eine Woche, dann findet in der Gebläsehalle die große Messe „Peine(r) aktiv“ statt, zu der die PAZ, das Klinikum Peine, Benzer Touristik und Physiofit einladen. Neben Reisen und Freizeit ist die Gesundheit einer der Themenschwerpunkte.

mehr
Starterhof bekommt Zwei-Gigabit-Anschluss
Von links: Wolfgang Christmann von Christmann Informationstechnik, Wirtschaftsförderer Wolfram Gnädig, Wito-Geschäftsführer Gunter Eckhardt, Bürgermeister Otto-Heinz Fründt und Wito-Mitarbeiter Nick Heronim.

Der Gewerbepark Ilseder Hütte soll Stück für Stück mit Hochgeschwindigkeits-Internet versorgt werden – Auslöser für diese Entscheidung war eine Podiumsdiskussion rund um das Thema Digitalisierung im vergangenen Frühjahr (PAZ berichtete). Ein weiterer Schritt erfolgt derzeit: Die Tiefbauarbeiten für den Gigabit-Anschluss des Starterhofs haben begonnen.

mehr
Ilsede
Frühmittelalterliche Choräle und Pop-Songs:„The Gregorian Voices“ treten in der St.-Bernward-Kirche in Ilsede auf.

Eine musikalische Brücke vom Mittelalter bis in die Gegenwart schlagen „The Gregorian Voices“. Unter der Titel „Gregorianic meets Pop“ tritt der achtköpfige Männerchor am Sonntag, 19. November, um 17 Uhr in der St.-Bernward-Kirche in Ilsede auf. Karten gibt es unter anderem bei der PAZ.

mehr
1 3 4 ... 282

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

1e853780-c7a3-11e7-b1f6-dddb838e1856
Am 11.11. beginnt in Hohenhameln das närrische Treiben

Club der Oberbürgermeister hisste Riesenzylinder

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr