Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Wiedersehen nach 30 Jahren

Hohenhameln Wiedersehen nach 30 Jahren

Hohenhameln. Klassenfahrten, Streiche und feuchtfröhliche Feten: Auf ihre Schulzeit haben 17 Ehemalige der Hauptschule Hohenhameln zurückgeblickt.

Voriger Artikel
24 Stunden Ausnahmezustand: Hochwasser in Hohenhameln
Nächster Artikel
Halteverbot gegen den Verkehrskollaps

Klassenfoto nach 30 Jahren (von links): Christine Dietrich, Gabriella Castelijn, Roswitha Nagel (geborene Borsum), Dunja Wittenberg, Jens Gasmus, Iris Schneider (geb. Lauxtermann), Jens Gruß, Manuela Peters, Sabine Langosch (geb. Müller), Ralf Sauerzapf, Petra Werner (geb. Kühn), Isolde Lustig, Carsten Heuer, Susanne Kick (geb. Kammer), Britta Brose (geb. Heimberg), Kerstin Beckert (geb. Ditze), Anke Degering (geb. Ziolkowsky) und Martina Fuß (geb. Krobok).

Quelle: oh

Im Juni 1983 hatten sie die Schule nach der zehnten Klasse mit dem Realschulabschluss verlassen. 30 Jahre später kam es zum großen Wiedersehen - und zu dem Klassentreffen waren auch ehemalige Mitschüler eingeladen, die bereits nach der neunten Klasse abgegangen waren.

Mit dabei war auch die ehemalige Klassenlehrerin Isolde Lustig. „Über ihre Zusage haben wir uns sehr gefreut“, sagt Gabriella Castelijn, die das Treffen zusammen mit Petra Werner, Susanne Kick und Roswitha Nagel organisiert hatte. „Frau Lustig hat die Klasse mit sehr viel Respekt, Humor und Geduld durch die Schuljahre begleitet.“

In einer kleinen Ansprache blickte Castelijn auf besondere Anlässe zurück, etwa auf die Klassenfahrten nach Spiekeroog und Worms, auf Faschingsfeiern, Sportfeste und eine Modenschau - „die damals in den Achtzigern so wichtig war, dass sogar die Peiner Allgemeine Zeitung darüber berichtete“ - sowie auf die feuchtfröhliche Abschlussfeier in der zehnten Klasse. Da wurden Erinnerungen wach und die Ehemaligen hatten viel zu lachen und zu erzählen.

sur

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

09d9fea8-cea9-11e7-85d4-3caaf6b0da6d
Peiner Wirtschaftsspiegel bei Baustoff Brandes präsentiert

Rund 100 geladene Gäste aus Wirtschaft und Politik nahmen in den Räumlichkeiten des Unternehmens Baustoff Brandes an der Vorstellung des Peiner Wirtschaftsspiegels teil.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr