Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Vollsperrung der B 65 zwischen Rethmar und Mehrum
Kreis Peine Hohenhameln Vollsperrung der B 65 zwischen Rethmar und Mehrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 05.08.2017
Ab dem 7. August wird die Fahrbahn der B 65 zwischen den Dörfern Mehrum und Rethmar erneuert. Quelle: Archiv
Anzeige
Mehrum

Sanierungsarbeiten sind in fünf Abschnitten geplant. Erster Abschnitt: Ortsdurchfahrt Haimar. Zweiter Abschnitt: Ortsdurchfahrt Evern. Dritter Abschnitt: Ortsdurchfahrt Rethmar (alle drei mit Vollsperrung in den Herbstferien). Vierter Abschnitt: freie Strecke zwischen Evern und Haimar, mit Vollsperrung ab 7. August bis 13.Oktober. Fünfter Abschnitt: freie Strecke zwischen Haimar und Mehrum, mit Vollsperrung in den Herbstferien.

Am 7. August beginnen die Vorarbeiten zur Fahrbahninstandsetzung wie die Erneuerung von Gossenanlagen und Straßenabläufen, die unter halbseitiger Sperrung durchgeführt werden. Zeitgleich ist geplant, die Vollsperrung des Abschnittes „freie Strecke Evern bis Haimar“ einzurichten und mit den Arbeiten zu beginnen.

Für die Bauzeit bis zu Beginn der Herbstferien wird eine Umleitungsstrecke von Evern über Dolgen nach Haimar und umgekehrt eingerichtet. Ab den Ferien wird der Verkehr großräumig umgeleitet: Von Osten kommend auf der B 65 östlich von Mehrum über die L 413 zur Bundesautobahnanschlussstelle BAB A 2 Nummer 51, Hämelerwald, über die A 2 zur Anschlussstelle Nummer 50, Lehrte-Ost. Der Verkehr wird über die K 134 und B 443 nach Sehnde zurück auf die B 65 geleitet, das Gleiche passiert in entgegengesetzter Richtung.

Der Schwerverkehr wird schon ab den 7. August großräumig über die BAB 7 bis Kreuz Hannover Ost, auf die A 2 bis Hämelerwald auf L 413 zur B 65 östlich Mehrum und umgekehrt geleitet.

Die Fahrpläne der Üstra, Bus 370, werden in den Herbstferien angepasst und rechtzeitig veröffentlicht.

Die Baukosten belaufen sich auf rund 1,7 Millionen Euro. Kostenträger ist die Bundesrepublik.

Von Lara Krämer

Zu einer besonderen Fahrt lädt der Kulturverein Hohenhameln ein: Am Samstag, 2. September, geht es zum Feuerwerkswettbewerb in den Herrenhäuser Gärten nach Hannover.

04.08.2017
Hohenhameln Hochwasser-Einsatz in Hildesheim - Eine Stunde vom Alarm bis zum Aufbruch

Als aufgrund der Überschwemmungen in den Kommunen um Peine herum Nachbarschaftshilfe angefordert wurde, machten sich mehrere Hundert Einsatzkräfte aus dem Kreis auf, um zu helfen. Mit dabei waren drei Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hohenhameln. Sie berichten stellvertretend, wie es ist, so kurzfristig zu einem solchen Einsatz gerufen zu werden.

03.08.2017

Die meisten Vorstellungen aus dem diesjährigen Programm des „Kleinen Theaters“ in Hohenhameln sind bereits ausverkauft. Für einige Shows sind allerdings noch Karten verfügbar – etwa für das „ABBA-Chanson-Dinner“ am 18. August.

05.08.2017
Anzeige