Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Theater der Kindergarten-Eltern: Ich bin der Schönste im Wald!
Kreis Peine Hohenhameln Theater der Kindergarten-Eltern: Ich bin der Schönste im Wald!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 31.12.2018
Weihnachtstheater Equord: Mit bunten Kostümen und vor fantasievoller, selbstentworfener Kulisse brachten die Kindergarten-Eltern das Stück auf die Bühne. Quelle: privat
Equord

Ein beliebtes Spektakel ist in Equord seit vielen Jahren das Elternweihnachtstheater des Kindergartens. Auch in diesem Jahr hatte sich eine Gruppe von Eltern zusammengefunden. Diesmal wurde die Geschichte „Ich bin der Schönste im ganzen Land“ von Mario Ramos einstudiert.

Bunte Kostüme und tolle Kulisse

Mit bunten Kostümen und vor fantasievoller, selbstentworfener Kulisse brachten sie es vor zahlreich erschienen Familien auf die Bühne des Dorfgemeinschaftshauses, wo sich eine illustre Gesellschaft versammelte: Es war nicht nur der böse Wolf vertreten, sondern auch Rotkäppchen, Darth Vader, die Hexe, Rapunzel, Elsa, die Schöne und das Biest und Superman.

Was im Leben wirklich zählt

Sie alle traf der Wolf im Wald. Er versuchte engagiert, sie von seiner Schönheit zu überzeugen, bis er zum Schluss herausfand, welche Werte im Leben wirklich zählen.

„ Das war eine köstliche Geschichte, die viele zum Schmunzeln brachte. Der evangelische Kindergarten Equord sagt hiermit nochmal herzlichen Dank an alle, die das Märchen haben wahr werden lassen“, sagt Kerstin Elbe-Kurkowitz im Namen aller.

Von Kerstin Wosnitza

Vor 150 Jahren hat die Zuckerfabrik in Clauen ihren Betrieb aufgenommen. Zurück geht die Gründung des Werkes auf die beiden aus dem Baltikum stammenden Brüder Leopold und Peter Behrens, ist in dem Buch „175 Jahre Nordzucker – Eine Zuckergeschichte“ nachzulesen.

28.12.2018

Wie stellt sich die Situation in Hohenhameln im kommenden Jahr dar, wie ist die Gemeinde aufgestellt und was ist geplant? Lutz Erwig, Bürgermeister der Gemeinde Hohenhameln, gibt in der PAZ einen Ausblick.

30.12.2018

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall in Hohenhameln lebensgefährlich verletzt worden. Der 33-Jährige war am Mittwochmorgen mit seinem Auto aus bislang ungeklärten Umständen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

29.12.2018