Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Stormtrooper, Dinos und Minions feierten zusammen
Kreis Peine Hohenhameln Stormtrooper, Dinos und Minions feierten zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:50 21.02.2018
Beim Kinderfasching der MSC-Damenschießabteilung in Hohenhameln feierten 90 Kinder. Quelle: Privat
Hohenhameln

Bei mitreißender Musik vom DJ von TBL-Musik wurden so manche Tanzspiele und Polonaisen mit den Kindern gestartet. Hin und wieder brachte ein kleiner Regen aus „Kamelle“ die Kinderaugen noch mehr zum Erstahlen. Beim Kinderschminken wurden die Eltern fachgerecht angemalt – der eine mehr und der andere weniger. Ein großes Highlight war der Tunnel, durch den die Kinder immer wieder krabbeln konnten.

Für Verpflegung war auch gesorgt: Die kleinen und großen Jecken konnten sich am Kuchenbuffet, das keine Wünsche offen ließ, für das nächste Spiel stärken. Jedes Kind erhielt eine süße Aufmerksamkeit von den Schützendamen, bevor sich die Faschingsfeier in einem bunten Meer von Luftballons dem Ende näherte.

Von Bernd Dukiewitz

Die Kreisstraße 34 zwischen Bekum-Stedum und Bierbergen sowie die Ortsdurchfahrt Bierbergen (Kreisstraße 35) sollen ausgebaut werden. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 2,4 Millionen Euro.

19.02.2018

Hochwasser, ein Brand im Kraftwerk, ein Spielhallenüberfall mit Reizgas: Ein aufregendes und spannendes erstes Jahr im Amt als Hohenhamelner Gemeindebrandmeister liegt hinter Stefan Meißner.

19.02.2018

Der Betrieb von zwei mobilen Schreddern auf dem Gelände der Peiner Entsorgungsgesellschaft in Stedum sorgt für Wirbel. Die Bürgerinitiative in der Gemeinde Hohenhameln spricht davon, dass durch die Emissionen Menschen in Equord und Umgebung Gesundheitsrisiken ausgesetzt würden.

14.02.2018