Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln RFV Hohenhameln wurde für sein Engagement im Klimaschutz ausgezeichnet
Kreis Peine Hohenhameln RFV Hohenhameln wurde für sein Engagement im Klimaschutz ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 03.10.2014
v.l.: Christian Grubert (Energieberatung), Gabriele Wach (Vize-Präsidentin LSB Niedersachsen), Claudia Nanninga (RFV), Ralf Lange (RFV), Silke Weyberg (RFV) und Timo Albert (Avacon). Quelle: oh

In den vergangenen Monaten hat der Verein seine Beleuchtung auf LED umgerüstet, die Heizungstechnik optimiert, Heizungsrohre gedämmt, Fenster ausgetauscht sowie die Geschossdecke der Aula und deren Dach gedämmt. Insgesamt wurden hierfür 50 000 Euro investiert. Über die Fördermittel und das avisierte Energieeinsparungspotential hofft der Vorstand aber darauf, sich in sechs bis acht Jahren refinanzieren zu können.

Die Aktion „Vereint Energie sparen“ ist ein Angebot der Kooperationspartner Landes-sportbund Niedersachsen und Avacon AG. Über die Teilnahme an dem Projekt hat der Verein eine qualifizierte und unabhängige Energieberatung für sein Vereinsgebäude erhalten. Dafür hat ein Fachberater eine Verbrauchsanalyse erstellt, die den Zustand der Sportstätte, den Energiebedarf und die eingesetzten Energieträger berücksichtigt.

In einem Orientierungsbericht stehen konkrete Tipps und Hinweise, wie die Vereine ihren Energieverbrauch senken können. Die in der Beratung vorgeschlagenen Maßnahmen zum Energiesparen und zur energetischen Sanierung hat der Verein nun umgesetzt.

rim