Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Nordzucker-Gewinn im ersten Halbjahr eingebrochen
Kreis Peine Hohenhameln Nordzucker-Gewinn im ersten Halbjahr eingebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:01 15.10.2014
Die Zuckerfabrik Clauen gehört zu Europas zweitgrößtem Zuckerhersteller Nordzucker. Quelle: A

Unterm Strich brach in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2014/15 (Stichtag 31. August) der Gewinn um 71 Prozent auf 53 Millionen Euro ein (Vorjahreszeitraum: 185 Millionen), wie das Unternehmen am gestrigen Mittwoch in Braunschweig mitteilte. Bereits im vergangenen Geschäftsjahr musste das Unternehmen hohe Gewinn-Einbußen hinnehmen.

„Diese angespannte Situation kommt für uns nicht überraschend“, sagte Nordzucker-Chef Hartwig Fuchs. Das Auslaufen der Quotenregelung in knapp drei Jahren führe schon jetzt zu veränderten Marktbedingungen. 2017 endet die EU-Zuckermarktordnung und Instrumente für die Mengensteuerung und Rüben-Mindestpreise fallen weg.

Der Umsatz ging von März bis August 2014 um 20 Prozent auf 975 Millionen Euro zurück. Dennoch bleibt Fuchs vorsichtig optimistisch: „Wir gehen langfristig wieder von steigenden Erlösen aus.“ Er spekuliert wegen niedriger Preise auf ein sinkendes Angebot.

dpa