Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Nachbarn organisierten zusammen ein Straßenfest

Hohenhamlen-Mehrum Nachbarn organisierten zusammen ein Straßenfest

Mehrum . Das schweißt Nachbarn zusammen: Seit vielen Jahren richten die Bewohner der etwas abseits gelegenen Straße "Zum Gutspark" in Mehrum regelmäßig ein kleines Straßenfest aus. Am vergangenen Wochenende wurde wieder gefeiert - und diesmal waren auch die Nachbarn vom "Hohedorn" mit eingeladen.

Voriger Artikel
"Drogen ziehen dich runter in den Keller"
Nächster Artikel
Morgens und abends Sport: 80-Jährige hält sich fit

Fröhliche Gesichter: Die Mehrumer beim Straßenfest.

Quelle: oh

Als Tische, Bänke und Zelte aufgebaut wurden, packten alle mit an. Und auch selbstgemachte Speisen und ein gegrilltes Spanferkel durften nicht fehlen. Es wurde bis in die frühen Morgenstunden gelacht, getanzt und gefeiert.

„So eine kleine Feier festigt immer wieder unsere Straßengemeinschaft“, sagt Anwohner Jens Böker. „Der Tag soll Anlass sein, um auf seine Nachbarn zuzugehen oder gute nachbarschaftliche Kontakte weiterhin zu pflegen.“

In toller Atmosphäre wurde so manche schöne Episode aus dem Dorfleben erzählt. Auch die Kinder hatten ihren Spaß - und die Anwohner vom „Gutspark“ freuen sich jetzt schon auf das Straßenfest 2013.

sur

Voriger Artikel
Nächster Artikel
5d7c1f30-18a2-11e8-b6f5-5af87fa64403
PAZ Fotoaktion

Hier sind weitere Fotos unserer Leser mit Motiven rund um Peine.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr