Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Moderne LED-Lampen werden im Rathaus-Sitzungssaal installiert
Kreis Peine Hohenhameln Moderne LED-Lampen werden im Rathaus-Sitzungssaal installiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 09.01.2014
Die Lampen der Sitzungssaal-Decke werden ausgetauscht. Auch Strahler werden in die Deckenelemente eingesetzt, zeigt Lutz Erwig. Quelle: js
Anzeige

Mehrere Dutzend der alten Stromfresser erleuchteten den Sitzungssaal bisher bei Ausschuss-, Ratssitzungen und anderen Veranstaltungen im Rathaus. Doch damit ist jetzt Schluss: Die Decken werden abgehängt und die ungeliebten Leuchtelemente ausgetauscht.

„Damit ist für uns eine Energieeinsparung möglich“, sagt Bürgermeister Lutz Erwig. „Die alten Glühbirnen gibt es seit dem Verbot ja auch schon gar nicht mehr zu kaufen.“

In der Mitte des Raumes werden die alten Glühlampen durch Platten mit LED-Reihen ersetzt, an den Rändern des Raumes sollen kreisrunde LED-Strahler, die in die Deckenelemente eingepasst sind, für die nötige Beleuchtung sorgen. „Die Maßnahme kostet circa 14 000 Euro“, sagt Verwaltungschef Erwig.

js

Info - Das ist LED: Die Abkürzung LED steht für das englische „Light-Emitting Diode“, auf Deutsch licht-emittierende Diode – oder kurz Leuchtdiode. Bei deutlich geringerer Watt-Zahl haben die LED-Lampen die Leuchtkraft herkömmlicher, althergebrachter Glühbirnen. Denn: LED-Lampen wandeln elektrische Energie mit höherem Wirkungsgrad in Licht um und sind so stromsparender. Bei herkömmlichen Glühbirnen wird ein Großteil der Energie in Wärme statt in Licht umgesetzt.

js

Mehrum. Ortsbürgermeister Jens Böker ist sauer: Bereits Ende vergangenen Jahres waren unbekannte Täter durch Mehrum gezogen und hatten zahlreiche Schäden angerichtet - an Lampen, der Sporthalle und andernorts in Mehrum. Böker hat allerdings einen Verdacht, wer für die Taten verantwortlich ist.

05.01.2014

Hohenhameln. Im neuen Jahr soll es im Kleinen Theater weitergehen, wie 2013 geendet hat: Mit viel Witz, Kleinkunst und jeder Menge Travestie. Die ersten Termine für die kleine Bühne, die in Heiner Goldbecks Kleinem Theater immer wieder für ausverkaufte Veranstaltungen sorgt, stehen bereits fest:

03.01.2014
Hohenhameln Rück- und Ausblick für Hohenhameln - Deponiebrand, tote Fische, B 65 und 125 Jahre TSV

Hohenhameln. Ein ereignisreiches Jahr ist zu Ende gegangen: Das beherrschende Thema in der Gemeinde war der Brand auf dem Deponiegelände der Peiner Entsorgungsgesellschaft (PEG) in Stedum – mitsamt den Folgen in Equord. Außerdem feierte der TSV Hohenhameln sein 125-jähriges Bestehen, und in Mehrum wird seit August fleißig an der Ortsdurchfahrt gebaut.

02.01.2014
Anzeige