Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Kulturverein fährt zum Feuerwerkswettbewerb
Kreis Peine Hohenhameln Kulturverein fährt zum Feuerwerkswettbewerb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 04.08.2017
Die Besucher können sich auf ein spektakuläres Feuerwerk freuen. Quelle: Archiv
Hohenhameln

Für die in beliebte Veranstaltung gibt es nur noch wenige Restkarten. „Zur Teilnahme sind auch Nichtmitglieder und Feuerwerk-Freunde aus anderen Orten herzlich eingeladen“, sagt Vera Braatz, stellvertretende Vorsitzende des Kulturvereins Hohenhameln.

Bei dem Wettbewerb in Hannover treten wieder die besten Pyrotechniker der Welt gegeneinander an. Am 2. September zeigt dabei das polnische Team „Surex“ sein Können. Das Familienunternehmen wurde 1989 gegründet und wird unter dem Motto „Unsere Leidenschaft, Ihre Gefühle“ geführt. „Bevor der Countdown zur Zündung erfolgt, können sich die Besucher auf ein fantastisches Spektakel mit Walking-Acts, Live-Musik, Kleinkunst und Theater freuen“, sagt Braatz.

Eine Karte inklusive Busfahrt nach und von Hannover ist erhältlich für 35 Euro, Mitglieder und Senioren zahlen ermäßigt 32 Euro. Abfahrt ist um 16.50 Uhr in Hohenhameln (an der Kreissparkasse). Die Feuerwerks-Vorstellung beginnt gegen 22 Uhr, Kleinkunst und Live-Musik bereits um 18 Uhr. Gegen Mitternacht wird die Reisegruppe wieder in Hohenhameln erwartet.

Anmeldungen zu der Fahrt am 2. September zum Feuerwerkswettbewerb sind möglich bei der Gemeinde Hohenhameln unter der Nummer 05128/40137 montags von 8 bis 15.30 Uhr, dienstags von 13 bis 18 Uhr sowie mittwochs und donnerstags von 8 bis 12 Uhr.

Von Tobias Mull

Hohenhameln Hochwasser-Einsatz in Hildesheim - Eine Stunde vom Alarm bis zum Aufbruch

Als aufgrund der Überschwemmungen in den Kommunen um Peine herum Nachbarschaftshilfe angefordert wurde, machten sich mehrere Hundert Einsatzkräfte aus dem Kreis auf, um zu helfen. Mit dabei waren drei Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hohenhameln. Sie berichten stellvertretend, wie es ist, so kurzfristig zu einem solchen Einsatz gerufen zu werden.

03.08.2017

Die meisten Vorstellungen aus dem diesjährigen Programm des „Kleinen Theaters“ in Hohenhameln sind bereits ausverkauft. Für einige Shows sind allerdings noch Karten verfügbar – etwa für das „ABBA-Chanson-Dinner“ am 18. August.

05.08.2017

„Danke, Udo“ ist das Konzert in Hohenhameln überschrieben, zu dem die evangelische St.-Laurentius-Stiftung am Sonntag, 24. September, ab 17 Uhr in die evangelische St.-Laurentius-Kirche in Hohenhameln einlädt.

31.07.2017