Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Kinder übten den richtigen Umgang mit Hunden
Kreis Peine Hohenhameln Kinder übten den richtigen Umgang mit Hunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 06.09.2012
Kinderprogramm beim Hundesportverein: Finja und Ella streicheln Meggie und Gil. Quelle: oh
Anzeige

Auf dem Vereinsgelände in Mehrum lernten die 20 Jungen und Mädchen, wie man mit den Vierbeinern richtig umgeht. Einige hatte ihre eigenen Hunde mitgebracht, die anderen Kinder bekamen „Leihhunde“ von den Vereinsmitgliedern, die die Kinder betreuten und ihnen die zwölf goldenen Regeln im Umgang mit Hunden erklärten.

Außerdem lernten die Kinder, wie man einem Hund „Sitz“ und „Platz“ beibringt und mit ihm übt, versteckte Leckerlis zu suchen. Mit viel Geduld und Leckerchen lernten die Hunde sogar kleine Kunststücke: Sie krochen durch Tunnel, kletterten über eine Wippe und liefen im Slalom.

Für die Jungen und Mädchen war es eine tolle Erfahrung, meint Cornelia Kruse vom Vereinsvorstand: „Kinder, die zu Beginn der Veranstaltung noch sehr ängstlich waren, gingen am Ende viel unbefangener mit den Hunden um“, sagt sie.

Am Montag, 17. September, beginnt bei den „Peiner Eulen“ ein neuer Junghundekurs. Mehr Informationen dazu gibt es bei Manuela Hoffmann unter Telefon 05172/7989 und im Internet unter www.peiner-eulen.de.

sur

Anzeige