Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Kanalnetzausbau: Straßensperrung in Equord
Kreis Peine Hohenhameln Kanalnetzausbau: Straßensperrung in Equord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 08.11.2016
Arbeiten in Equord: Das Regenwasser soll künftig besser abfließen. Quelle: Archiv
Anzeige
Equord

„Wir verlegen 300 Meter des Hauptkanals neu“, erklärt Matthias Glinka, zuständiger Bauleiter des Wasserverbandes. „Rund 150 Meter Hausanschlussleitungen mit den dazugehörigen 20 Anschlüssen werden an den neuen Kanalverlauf angepasst werden.“ Bis Ende März 2017 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Rund 430 000 Euro investiert der Wasserverband nach eigener Aussage in diese Infrastruktur-Maßnahme in Equord.

Die neuen Rohrleitungen, die Durchmesser von 30 bis 50 Zentimetern aufweisen, sollen die Hydraulik im Netz, sprich das Abflussverhalten, deutlich entlasten. Es wird außerdem ein weiterer Einleitpunkt in die Burgdorfer Aue entstehen, heißt es weiter in der Mitteilung des Verbandes.

„Die Arbeiten müssen in offener Bauweise, also mit tiefem Straßenaufbruch, erfolgen. Die Rohre verlaufen in der Straßenmitte“, so Glinka weiter. Das mache, zur Sicherheit der Arbeiter und Straßenverkehrsteilnehmer, eine Sperrung der Straße notwendig. Davon betroffen sei auch die Bushaltestelle, hier werde eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. „Wir bedauern die Unannehmlichkeiten, doch aus Sicherheitsgründen können wir leider nicht anders vorgehen. Wir arbeiten dafür, nur mit Ausnahme der kurzen Weihnachtspause, durch, wenn das Wetter es zulässt“, sagt Glinka abschließend.

Hohenhameln Stefan Meißner ist neuer Gemeindebrandmeister - „Wachablösung“ bei der Hohenhamelner Feuerwehr

Am Freitagnachmittag wurden der bisherige Gemeindebrandmeister Günther Becker und sein Stellvertreter Ernst-Friedrich Ebeling offiziell verabschiedet und ihre Nachfolger Stefan Meißner sowie Andreas Bock und Olliver Sander begrüßt. Becker wurde zudem zum Ehren-Gemeindebrandmeister ernannt.

06.11.2016
Hohenhameln Neuer Gemeinderat Hohenhameln hat sich konstituiert - Övermöhle-Mühlbach und Semper sind Bürgermeistervertreter

Zu seiner ersten Sitzung kam am Donnerstagabend der neue Rat der Gemeinde Hohenhameln zusammen. Wie immer bei konstituierenden Sitzungen galt es zunächst, allerlei Regularien und Formalien zu erledigen.

05.11.2016
Hohenhameln Lesung in der Kreisbücherei Hohenhameln - „Mamma Carlotta“ ermittelte

Die Autorin der beliebten Sylt-Krimis um „Mamma Carlotta“, Gisa Pauly, war extra aus Münster zu einer Lesung nach Hohenhameln gereist.

03.11.2016
Anzeige