Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
In Mehrum sind historische Schützenscheiben zu sehen

Hohenhameln In Mehrum sind historische Schützenscheiben zu sehen

Mehrum. Eine Ausstellung mit historischen Schützenscheiben ist von heute an bis zum kommenden Sonntag, 24. März, im Dorfgemeinschaftshaus Mehrum zu sehen. Ortsbürgermeister Jens Böker eröffnet heute zusammen mit Heimatpfleger Hans-Tewes Schadwinkel um 15 Uhr die Ausstellung.

Voriger Artikel
Einbrüche in Kindergärten
Nächster Artikel
Bebauungsplan "Hettberg" verabschiedet

Hans-Tewes Schadwinkel, Heimatpfleger von Mehrum, mit einer der alten Scheiben.

Quelle: oh

„Jeder kennt sie, die bunt bemalten Holzscheiben, die an den Hauswänden angebracht sind. Besonderes Interesse hat man den Schützenscheiben meist nicht geschenkt. Viele alte Scheiben gingen noch in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg verloren“, berichtet Böker.

Auch bei den Museen und Kunsthistorikern haben die durch Einschüsse beschädigten und meist von Laien gemalten Bilder lange Zeit keiner besonderen Aufmerksamkeit gefunden. Inzwischen aber habe man entdeckt, wie künstlerisch reizvoll und kulturhistorisch interessant viele Scheiben sind. Das gilt insbesondere für die älteren von ihnen. „In oft naiver und dadurch sehr unmittelbarer Weise erzählen sie ihre Geschichten und geben eventuell versteckte Hinweise“, sagt der Ortsbürgermeister.

Viele Ehrenscheiben, bei denen der Vorbesitzer nicht bekannt ist, hat der Heimatpfleger „gerettet“. Eine größere Auswahl von ihnen wird nun auf Wunsch des Ortsrates im Dorfgemeinschaftshaus ausgestellt. Unterstützung bekommt der Ortsrat vom Heimatpfleger Hans-Tewes Schadwinkel und der Mehrumer Junggesellschaft von 1844. Sie zeugen von einem breiten Querschnitt durch die vielfältigen Anlässe, Themen und Motive.

Der Posaunenchor Mehrum unter der Leitung von Jürgen Ruppert wird die Eröffnung feierlich musikalisch umrahmen. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr