Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Hohenhameln von „Bösen Schwestern“ heimgesucht

Travestie-Comedy im DGH Hohenhameln von „Bösen Schwestern“ heimgesucht

„Die Bösen Schwestern - Best of“ heißt das Programm, mit dem „Die Bösen Schwestern“ am kommenden Freitag, 28. April, auf Einladung des Kulturvereins Hohenhameln ab 20 Uhr im Dorfgemeischaftshaus in Hohenhameln zu sehen sein werden.

Voriger Artikel
Clauener Kinderfeuerwehr besichtigte Stadtwache
Nächster Artikel
Hohenhamelner Grundschüler halfen beim Frühjahrsputz

Die Böse Schwestern kommen nach Hohenhameln.

Hohenhameln. Mit diesem Programm bringen „Die Bösen Schwestern - zwei alte Frauen, hinter denen sich eigentlich zwei junge Männer verbergen - eine Auswahl der schönsten Szenen und Lieder mit der selbstverliebten Chansonette und Exil-Ungarin „Anitalein“ Palmerova und ihrer Freundin Magda „Matitschku“ Anderson, aber auch viel Neugewebtes.

Die beiden „alten Weiber“ der Näh- und Singgruppe „Nähen für den Hunger“, sind respektlos, manchmal ein wenig anrührend, aber meistens umwerfend komisch. Und immer sind die Gitarre, ein Tamburin und die obligatorische Flasche Eierlikör im Gepäck. Denn singen tun die beiden einfach himmlisch. Und wenn die alte Gladwitz die Wanderhure mit der Sexpuppe verwechselt, dann singen Asylanten das Lieblingslied der Kanzlerin, träumen von roten Lippen und rufen im Chor „Eierlikör für alle!“.

Der Eintritt kostet 15 Euro pro Person (für Mitglieder des Kulturvereins 12 Euro). Kartenbestellungen nimmt Inga Messner im Rathaus der Gemeinde Hohenhameln telefonisch unter 05128/40137 montags von 8 bis 15.30 Uhr, dienstags von 13 bis 18 Uhr und mittwochs und donnerstags von 8 bis 12 Uhr entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hohenhameln
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr