Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Heute beginnt die Rüben-Kampagne in Clauen
Kreis Peine Hohenhameln Heute beginnt die Rüben-Kampagne in Clauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 09.09.2012
Ab heute liefern die Landwirte wieder Rüben zur Clauener Zuckerfabrik. Quelle: A

Nach der besonders ertragreichen Kampagne im vergangenen Jahr erwartet Nordzucker nun eine gute Durchschnittsernte. Die Erträge pro Hektar würden zwar niedriger ausfallen als im vergangenen Jahr, dafür seien die Anbauflächen rund 2,5 Prozent größer und der Zuckergehalt der Rüben höher, sagte eine Sprecherin des Unternehmens.

Nach Angaben des niedersächsischen Landvolks erreichte der Zuckergehalt der Rüben bisher allenfalls Durchschnittsniveau. Das könne sich aber schnell ändern. „Wenn es in den nächsten Tagen sonnig bleibt, lagern die Früchte weiteren Zucker ein“, sagte eine Sprecherin.

Auf einer Fläche von 108000 Hektar werden in Niedersachsen Rüben angebaut. Das ist knapp ein Drittel der bundesweiten Anbaufläche. Nordzucker mit Sitz in Braunschweig ist der zweitgrößte Zuckerproduzent in Europa. Der Konzern hat nicht nur Werke in Deutschland, sondern auch in Polen und der Slowakei sowie in Dänemark, Schweden, Finnland und Litauen.

In den fünf deutschen Werken - darunter Clauen und Nordstemmen - hat Nordzucker nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr 9,3 Millionen Tonnen Rüben verarbeitet. Der Zuckerertrag lag demnach bei 12,9 Tonnen je Hektar. Der Durchschnitt der vergangenen fünf Jahre lag bei 11,4 Tonnen Zucker je Hektar.

dpa/sur