Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Erstes Kleinkunstfestival: Mehrere Hundert Besucher waren dabei
Kreis Peine Hohenhameln Erstes Kleinkunstfestival: Mehrere Hundert Besucher waren dabei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 29.08.2018
Der Auftritt von Dave Davis war ausverkauft. Quelle: Privat
Hohenhameln

Das Kleinkunstfestival begann am Montag im kleinen Theater mit einer Heinz-Erhard-Dinnershow, ein Kabarett mit Robert Griess folgte am Dienstag, bevor es ab Mittwoch für die folgenden Veranstaltungen nach draußen zur Open-Air-Bühne ging. Dort besuchten täglich zwischen 80 und 100 Zuschauer das Festivalprogramm – am Freitag war die Show „Genial verrückt! Nichts reimt sich auf Mensch“ des Komikers Dave Davis dann sogar ausverkauft.

„Wir sind sehr zufrieden, Glück mit dem Wetter hatten wir zudem auch“, freut sich Goldbeck. Einziger Wermutstropfen: Der Auftritt der Kabarettisten Simon und Jan am Sonntag musste kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen abgesagt werden. Allerdings gibt es einen Ersatztermin, dieser ist am 28. Juni des kommenden Jahres.

Erstmals Vorstellungen unter der Woche

Übrigens gibt es das kleine Theater seit mittlerweile fünf Jahren. Mit dem Kleinkunstfestival wurden jedoch zum ersten Mal auch Vorstellungen unter der Woche angeboten. „Die ganze Sache muss sich erst einmal richtig etablieren, aber ein guter Startschuss nun gefallen“, so Goldbeck.

Das Programm für 2019

Das zweite Kleinkunstfestival ist bereits geplant: Von Montag bis Sonntag, 19. bis 25. August 2019, treten Künstler im und vor dem kleinen Theater auf. „Das Highlight wird dann sicherlich am Freitag die ,Schmidt-Show on Tour’ aus Hamburg“, verrät der Geschäftsführer des kleinen Theaters.

Wie schon in diesem Jahr soll das Programm an den ersten beiden Tagen drinnen, danach dann draußen stattfinden. Mit dabei sind neben der Schmidt-Show Atze Bauer, Sascha Korf, Sybille Bullatschek und La Signora. Den Auftakt macht „Schlemmen und Show mit Lilli“, dabei treten gleich vier Künstler auf: Volker Diefes, Bademeister Schaluppke, Nico Formanek und Mia Pittroff sollen auf der Open-Air-Bühne in Hohenhameln zu sehen sein.

Von Dennis Nobbe

Der fehlende Regen während des Sommers macht sich in diesem Jahr auch bei den Zuckerrüben und somit im Nordzucker-Werk Clauen bemerkbar. Selbst auf tiefgründigen Standorten mit guter Wasserführung brechen die Bestände teilweise ein.

27.08.2018

Witz, Charme und viele große Musicalhits: Die über 80 Besucher des „Revuesicals“ in Rahmen des Hohenhamelner Kleinkunstfestival wurden während der gut zweistündigen Show bestens unterhalten.

26.08.2018

Derzeit wird die B 494 zwischen Clauen und Hohenhameln saniert, die Umleitung führt über den „Zuckerrübenweg“ bei Soßmar. Dessen Ortsbürgermeister befürchtet, dass der Wirtschaftsweg dadurch Schaden nimmt.

25.08.2018