Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Equorder Künstler stellt seine Werke in Salzgitter aus
Kreis Peine Hohenhameln Equorder Künstler stellt seine Werke in Salzgitter aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 08.09.2018
Der Künstler Markus Helbing aus Equord. Quelle: Dennis Nobbe
Anzeige
Equord

Nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung: Im April reisten vier Bilder des Equorder Künstlers Markus Helbing bis nach New York City, um dort auf der jährlich stattfindenden Kunstmesse „Artexpo“ präsentiert zu werden. Weiter geht es jetzt im September: Helbing zeigt 15 seiner Werke bei der Ausstellung „Ringelheim“ im Ringelheimer Mausoleum.

einige Werke wurden in Kunstbuch veröffentlicht

In New York stießen Helbings Acryl-Arbeiten auf großes Interesse. Ins Rollen kam der Stein, als 2016 einige Werke des Equorders im US-Kunstbuch „Current Masters Volume 2“ veröffentlicht wurden. So entwickelte sich auch eine enge Zusammenarbeit mit der renommierten Galerie Steiner in Wien (PAZ berichtete). „Es war für mich eine Ehre, dass meine Bilder in New York ausgestellt wurden. Nächstes Jahr bin ich dann auch persönlich vor Ort“, sagt Helbing.

Helbings Bild von Schloss Ringelheim. Quelle: privat

Vom 15. bis 30. September stellt er nun 15 seiner Bilder in Salzgitter-Ringelheim aus, drei der Motive haben einen direkten Bezug zu diesem Ort: So hat Helbing etwa zwei der dortigen Kirchen sowie das Schloss fotografiert und die Motive schließlich in Acryltechnik gezeichnet. „Ich möchte bei der Ausstellung aber auch von Equord erzählen und eine Verbindung zwischen den beiden Orten herstellen“, so der Künstler. Auch die Bilder, die in New York zu sehen waren, etwa vom Wiener Stephansdom, sollen in Ringelheim mit dabei sein.

Ausstellung wird in Mausoleum gezeigt

Die Ausstellung „Ringelheim“ findet im umgebauten alten Mausoleum an der Klosterkirche St. Abdon und Sennen (Am Schlosspark in Salzgitter) statt: Es hat sich im Laufe der Jahre zu einem beliebten Ort für kulturelle Veranstaltungen entwickelt. Eröffnung der Ausstellung ist am Samstag, 15. September, um 17 Uhr. Ab dem darauffolgenden Sonntag ist sie immer samstags und sonntags bis einschließlich 30. September von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Helbing möchte an jedem der Tage auch selbst vor Ort sein.

Von Dennis Nobbe

Nach einem PAZ-Bericht über Schulausfall wegen Lehrermangels suchten Christoph Plett und CDU-Kommunalpolitiker am Donnerstag das Gespräch mit dem Hohenhamelner Hauptschulleiter Matthias Müller. Es ging um den Lehrermangel und die Inklusion.

06.09.2018

Die Kreisstraße 34 zwischen Bierbergen und Stedum-Bekum wird ab kommenden Montag wegen Bauarbeiten voll gesperrt. Die Straße wird auf einer Länge von etwa 3000 Metern ausgebaut. Das dauert voraussichtlich bis April 2019.

06.09.2018

Bei Bauarbeiten wurde in Hohenhameln am Mittwochmorgen eine Gasleitung beschädigt. Wegen der Explosionsgefahr wurde der Verkehr weiträumig umgeleitet.

05.09.2018
Anzeige