Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Eine Hommage an Udo Jürgens
Kreis Peine Hohenhameln Eine Hommage an Udo Jürgens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:10 21.12.2017
Kleines Theater Hohenhameln: Michael von Zalejski gastierte mit seiner Hommage an Udo Jürgens „Merci Udo“. Quelle: privat
Anzeige
Hohenhameln

Udo Jürgens sei es immer wichtig geweswn, dass in jedem Lied eine Geschichte stecke, schildert Goldbeck. Und so präsentierte von Zalejski diese Geschichten – mal laut, mal leise, mal lustig, mal traurig, immer sehr emotional. Die Besucher hörten die großen Erfolge von Udo Jürgens, aber auch unbekanntere Lieder und ließen sich begeistern der sympathischen, nonchalanten Art des Künstlers die Lieder zu präsentieren. Und was er nicht sagen konnte, das sagte sein Klavier.

Zum Abschluss spielte von Zalejski ein langes Medley mit „17 Jahr blondes Haar“, „Mit 66 Jahren“, „Liebe ohne Leiden“, „Aber bitte mit Sahne“, „Merci Cheri“ und vielen anderen Hits. Es folgten Zugaben, wie „Ich war noch niemals in New York“ Da hielt es die Gäste nicht mehr auf den Stühlen, es folgten Standing Ovations und eine begeisterte Verabschiedung von Michael von Zalejski aus dem kleinen Theater Hohenhameln.

Weitere Informationen über das kleine Theater gibt es unter www.das-kleine-theater-hohenhameln.de.

Von Jan Tiemann

Besonders in der Rübenkampagne sind die Anlieger der Ortsdurchfahrt Clauen von Lärm geplagt. Bemühungen von Gemeinde und Landkreis wenigstens in den Nachtstunden eine Tempolimit auf 30 Stundenkilometer anzuordnen, wurden endgültig abgelehnt.

21.12.2017

Der Hohenhamelner Wochenspiegel erscheint Ende Dezember zum letzten Mal. Rund 46 Jahre lang gab es das amtliche Mitteilungsblatt. Grund für die Einstellung ist der hohe Abonnentenrückgang.

18.12.2017

Eine „Reise um die Welt“ erwartete am Samstag die Zuschauer des diesjährigen Weihnachtsreiten des Reitverein Hohenhameln. Viele Zuschauer waren gekommen, um sich das bunte Programm mit vielen Voltigier-Vorführungen, sowie einigen Reitdarbietungen in der weihnachtlich geschmückten Reithalle in Hohenhameln anzuschauen.

21.12.2017
Anzeige