Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Ehrung mit Seltenheitswert
Kreis Peine Hohenhameln Ehrung mit Seltenheitswert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 06.12.2017
Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Harber mit Heinz Bleckwenn in der Mitte.  Quelle: Feuerwehr
Harber

 In einer sehr bewegenden Ansprache blickte Heinz Blickwenn auf seine Anfangszeit in der Feuerwehr zurück und bedankte sich für die gute Arbeit der Kollegen heute.

Darüber hinaus ging es in der Versammlung um die aktuelle Entwicklung der Feuerwehr. So setzt sich der Positivtrend bei den Mitgliederzahlen auch in diesem Jahr fort: Vier neue Feuerwehrleute wurden in den Reihen begrüßt. Auch die Dienstbeteiligung lag mit rund 2057 Stunden deutlich über der der Vorjahre. Die Feuerwehr Harber wurde zu fünf Hilfeleistungseinsätzen gerufen und es wurden zwei Lehrgänge für Atemschutzgeräteträger, vier für Digitalfunker und zwei Truppmann-1-Lehrgänge erfolgreich absolviert. Zudem erhielt die Ortswehr den Siegerpokal des Wettbewerbs des Abschnitts West.

Die Feuerwehrscheibe wurde in bewährter Zusammenarbeit mit dem Schützenverein Harber ausgeschossen. Sieger unter den 20 Teilnehmern ist in diesem Jahr Rolf Rogge vor Heiko Voges und Gerald Suffel.

Marcel Kaiser ist auf eigenen Wunsch aus dem Ortskommando ausgeschieden. Ortsbrandmeister Dirk Schäfer bedankte sich bei ihm mit einem Präsent für seine Arbeit als Gerätewart. Die Aufgabe teilte er sich mit Axel Hahne, der von der Versammlung einstimmig als vorläufig alleiniger Gerätewart in seinem Amt bestätigt wurde. Zu Feuerwehrmännern wurden Leonhard Büttner und Phil Schäfer ernannt.
 

Von Mirja Polreich

Am Ortsausgang von Clauen in Richtung Hildesheim wurde eine neue Blitzanlage installiert. Sie wird in Kürze scharf geschaltet und kann mittels Lasertechnik in beide Richtungen Raser erfassen.

04.12.2017

Nach dem Ende der Zuckerquote scheint der Zuckermarkt deutlich in Bewegung zu kommen. Das betrifft auch die vielen Rübenanbauer im Kreis Peine und das Unternehmen Nordzucker, das die Zuckerfabrik in Clauen betreibt.

02.12.2017

Pünktlich vor dem ersten Advent und dem am Samstag stattfindenden Weihnachtsmarkt wurde in Hohenhameln die Riesen-Lichterkette aufgehängt. Bereits zum dritten Mal installierte man sie am Mehrzweckbaum vor dem Rathaus.

30.11.2017