Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Bauarbeiten beendet
Kreis Peine Hohenhameln Bauarbeiten beendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 10.09.2018
Die Sperrung der Bundesstraße 494 im letzten Bauabschnitt von Hohenhameln bis Clauen wird aufgehoben. Quelle: Symbolbild
Hohenhameln

Die Sperrung der Bundesstraße 494 im letzten Bauabschnitt von Hohenhameln bis Clauen soll planmäßig am Dienstag, 11. September, im Laufe des Nachmittages aufgehoben werden. Dies teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel am Montag mit.

1,32 Millionen Euro Kosten

Die Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung auf der Bundes- und den Landesstraßen hatten Mitte Juli begonnen. Insgesamt belaufen sich die Kosten der Maßnahme auf 1,32 Millionen Euro und werden vom Bund und vom Land Niedersachsen getragen. Die Landesbehörde dankt den betroffenen Verkehrsteilnehmern und Anwohnern für ihr Verständnis.

Von Dennis Nobbe

Bei herrlichem Wetter und mit einem abwechslungsreichen Programm feierten die Hohenhamelner wieder die Bründelfete. Bis 23 Uhr dauerte die fröhliche Sause.

09.09.2018

Nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung: Im April reisten vier Bilder des Equorder Künstlers Markus Helbing bis nach New York City, um dort auf der jährlich stattfindenden Kunstmesse „Artexpo“ präsentiert zu werden. Weiter geht es jetzt im September: Helbing zeigt 15 seiner Werke bei der Ausstellung „Ringelheim“ im Ringelheimer Mausoleum.

08.09.2018

Nach einem PAZ-Bericht über Schulausfall wegen Lehrermangels suchten Christoph Plett und CDU-Kommunalpolitiker am Donnerstag das Gespräch mit dem Hohenhamelner Hauptschulleiter Matthias Müller. Es ging um den Lehrermangel und die Inklusion.

06.09.2018