Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Daphne De Luxe begeisterte das Publikum
Kreis Peine Hohenhameln Daphne De Luxe begeisterte das Publikum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 21.03.2016
Zu Gast in Hohenhameln: Daphne De Luxe begeisterte das Publikum im Kleinen Theater. Quelle: Foto: aha
Anzeige

Bereits einige Zeit vor Beginn der Vorstellung war das Theater voll besetzt. Die stilvoll gestalteten Räumlichkeiten, die von den angeregten Gesprächen der Gäste erfüllt waren, schufen eine gemütliche Atmosphäre und stimmten auf den Auftritt der Künstlerin ein.

Zunächst hielt Theater-Miteigentümerin Iris Goldbeck eine kurze Ansprache. Sie äußerte dankend ihre Freude darüber, dass die Vorstellungen so gut angenommen würden und verwies auf das für 2017 geplante Programm, das bereits auf der Webseite buchbar sei.

Mit der Ankündigung der Entertainerin wurde es dann schlagartig ruhig. Die gespannte Vorfreude war förmlich greifbar. Dies tat der ausgelassenen Stimmung allerdings keinen Abbruch. Schon beim Eröffnungssong „Barbie Girl“ wurde enthusiastisch mitgeklatscht.

Vom ersten Moment an zog Daphne de Luxe das Publikum mit ihrer direkten, authentischen und selbstironischen Art in ihren Bann. Ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, plauderte die üppige Blondine über verschiedenste Themen, spottete über Schönheitsideale und rief dazu auf, sich auch ohne Modelmaße und mitsamt seiner Schwächen schön zu fühlen.

Aufgelockert wurde die ohnehin schon gelöste Stimmung durch die Erzählung persönlicher, von Schlagfertigkeit zeugender Erlebnisse der Künstlerin. Alles, was unausgesprochen blieb, wurde durch ihr subtiles Spiel mit Mimik und Gestik mehr als deutlich und sorgte für zahlreiche Lacher.

Die Entertainerin scheute sich nicht, die Gedanken der Zuschauer auszusprechen, die von ihr immer wieder geschickt ins Bühnengeschehen eingebunden wurden. Spontaneität und Improvisationstalent bewies sie mit spontanen Reaktionen auf Zuschauerkommentare.

Scharfzüngig und gewollt zweideutig amüsierte sie das Publikum den kompletten Abend hindurch. Auch musikalisch hatte Daphne De Luxe einiges zu bieten. Sie präsentierte eine Mischung aus Swing, Pop-Songs und Chansons. Gemessen an den Reaktionen des Publikums war die Show ein voller Erfolg.

Hohenhameln. Zu Beginn des neuen Schulhalbjahres wurde der Offene Ganztagsbetrieb an der Grundschule Hohenhameln/Clauen eingeführt. An diesem Angebot nehmen bereits rund 100 Schüler teil.

18.03.2016

Hohenhameln. Über ein sehr erfolgreiches Jahr der Vereinsarbeit berichtete Günther Becker in der Mitgliederversammlung der Generationenhilfe Börderegion. Allein schon der Anstieg der Mitgliederzahl verdeutliche, welchen Zuspruch „Hand in Hand“ in der Bevölkerung erfähre, so der Geschäftsführer.

17.03.2016

Hohenhameln. Beim Stichwort „heiliger Rasen“ werden manche wohl an das bekannte und prestigeträchtige Tennisturnier in Wimbledon denken. In gewisser Weise trifft dieser Begriff aber auch auf Werner Brock (79) und den TSV Hohenhameln zu. Dort kümmerte sich Brock in den vergangenen 53 Jahren um das Grün.

15.03.2016
Anzeige