Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Brasilianischer Abend im Kultursalon

Soßmar Brasilianischer Abend im Kultursalon

Soßmar. Eine Ikone der brasilianischen Musik kommt nach Soßmar: Am kommenden Sonnabend, 20. April, tritt Francis Hime zusammen mit seiner Frau Olivia in Hummers Kultursalon auf. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Voriger Artikel
Sicherheitstraining bei der Feuerwehr Mehrum
Nächster Artikel
Feuer in Bierbergen: Himmelslaterne soll Brand ausgelöst haben

Ein Urgestein der brasilianischen Musik: Francis Hime (73).

Quelle: oh

„Freunde der lateinamerikanischen Musik sollten diese Gelegenheit nicht verpassen“, sagt Gastgeber Gerhard Hummer. Der brasilianische Abend sei „eine kleine Sensation für den Kultursalon“ - schließlich ist Francis Hime einer der bekanntesten Pianisten und Komponisten Brasiliens. Der 73-Jährige ist laut Hummer ein Urgestein der brasilianischen Musik und des „Bossa Nova“ (portugiesisch für „neue Welle“).

Neben vielen Liedern hat Hime auch ein Gitarrenkonzert geschrieben, das 2011 für den Grammy nominiert wurde. „Außerdem komponierte er ein Harfenkonzert für die große brasilianische Harfinistin Cristina Braga, die uns vor zwei Jahren mit ihrer Jazzharfe im Salon verzauberte“, sagt Hummer.

Himes Frau Olivia ist in Brasilien eine bekannte Sängerin, die viele eigene Stücke im Repertoire hat, aber auch Lieder von Tom Jobin und Charles Chaplin bis hin zu Michel Legrand interpretiert.

Für den brasilianischen Abend sind nur noch wenige Plätze frei - eine Reservierung unter Telefon 05128/4772 ist daher unbedingt erforderlich.

sur

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr