Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Bogensport Club Clauen: Schnupperkurs kam gut an
Kreis Peine Hohenhameln Bogensport Club Clauen: Schnupperkurs kam gut an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 14.09.2014
Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Weddel nach dem Bogenwettkampf auf dem Gelände des Bogensport Club Clauen. Quelle: oh
Anzeige

„Durch ein Gespräch zwischen dem Leiter der Jugendfeuerwehr Weddel und Eckhard Frerichs vom BSC kam der Kontakt zustande“, erklärte Hartmut Kaune vom Bogensport Club. So ging der jährliche Ausflug der Jugendfeuerwehr nach Clauen, um hier den Bogensport kennen zu lernen und einmal selbst auszuprobieren - es bestand sogar die Möglichkeit, sich in einem kleinen Wettkampf zu behaupten.

Neben dem Bogenschießen konnten sich die Schüler und Jugendlichen auch mit anderen Spielen beschäftigen. Es wurden unter anderem Dart und Tischfußball angeboten. Der BSC hatte auch für die Verpflegung gesorgt. „Wobei Verpflegung in dem Fall Pommes waren“, sagte Kaune lachend. „So waren die Jugendlichen den Tag über gut beschäftigt und hatten ihren Spaß dabei.“

Am Ende des Bogenwettkampfs bekamen alle Teilnehmer bei einer Siegerehrung eine Erinnerungsurkunde, und für die drei Erstplatzierten gab es jeweils einen kleinen Pokal. Danach war der Tag auch schon zu Ende. „Der Jugendleiter bedankte sich für diesen tollen Tag bei uns“, sagte Kaune.

Für den Bogensport Club stehen auch schon wieder zwei neue Ereignisse an. Am Samstag, 13. September, geht es zum Nachtschießen nach Edemissen, das jährlich dort veranstaltet wird. Um 18.30 Uhr beginnt die Veranstaltung mit dem Schießen in unbekannte Entfernung. Im zweiten Durchgang wird dann in bekannter Entfernung geschossen.

Nachdem der BSC im letzten Jahr nicht teilnehmen konnte, wird der Club in diesem Jahr gleich mit zwei Mannschaften antreten und versuchen, den Pokal nach Clauen zu holen.

Die zweite Veranstaltung ist ebenfalls am Samstag. Einige Schüler und Jugendliche aus Adlum kommen zum Schnupperschießen nach Clauen. „Der Ortsrat aus Adlum nahm bereits vor einigen Monaten Kontakt zu unserem Vorsitzenden auf, um diese Aktion durchzuführen“, erklärte Kaune. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr werden die Schüler und Jugendlichen unter fachlicher Anleitung der Trainer des BSC den Bogensport kennenlernen.

vl

Anzeige