Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Böker: „Das Schild ist völlig fehl am Platz“

Mehrum Böker: „Das Schild ist völlig fehl am Platz“

In Mehrum gilt seit einer Woche Tempo 30 – allerdings nur auf der Hälfte der beschädigten Straße. Ortsbürgermeister Jens Böker spricht von einem „Schildbürgerstreich“.

Mehrum . Wegen der vielen Schlaglöcher auf der Mehrumer Hauptstraße dürfen Autofahrer seit einer Woche durch einen Teil des Ortes nur noch mit Tempo 30 fahren.

Nach langem Bitten von Ortsrat und Anwohnern hat das Straßenbauamt zwei Verkehrsschilder aufgestellt. Allerdings steht eines davon an der falschen Stelle, finden einige Anwohner sowie Ortsbürgermeister Jens Böker. „Man hat das Schild mitten in den Ort gestellt, da ist es völlig fehl am Platz“, sagt er.

Tatsächlich dürfen Autofahrer, die aus Richtung Peine kommen, noch mit Tempo 50 um die Kurve vor der Kirche fahren. Erst danach zwingt sie das Schild zum Bremsen. „Die Straßenschäden fangen aber weit vorher an“, sagt Böker. Das Schild müsse deshalb auf Höhe des Equorder Wegs aufgestellt werden. Böker hat bereits ans Straßenbauamt geschrieben: „Ich halte die jetzige Maßnahme für einen Schildbürgerstreich, der mir viel Ärger von den Anwohnern bereitet hat.“

In der Behörde sieht man sich allerdings im Recht. Fachbereichsleiter Michael Peuke sagt: „Wir wollen den Verkehr ja nicht im ganzen Ort beruhigen, sondern nur da, wo Fahrbahn-Schwierigkeiten sind.“ Vor der Kirche könne die Straße seiner Ansicht nach mit Tempo 50 befahren werden.

Immerhin – das zweite Verkehrsschild steht an der richtigen Stelle. Autofahrer, die aus Richtung Hannover kommen, müssen schon kurz nach dem Ortseingangsschild auf Höhe der Rötzumer Straße auf Tempo 30 abbremsen.

sur

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hohenhameln
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr