Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Baby-Begrüßung im Hohenhamelner Rathaus

Hohenhameln Baby-Begrüßung im Hohenhamelner Rathaus

Hohenhameln. Zweimal im Jahr hat Hohenhamelns Bürgermeister Lutz Erwig ganz besonders quirlige Zuhörer: Dann begrüßt er zusammen mit Fachbereichsleiter Rolf Bettels die Babys, die erst seit wenigen Monaten zu seiner Gemeinde gehören. Diesmal hatte er 40 Eltern eingeladen, 24 waren mit ihrem Nachwuchs gekommen.

Voriger Artikel
"Gospelvoices" gaben schwungvolles Konzert
Nächster Artikel
Hunde und Herrchen wetteifern in Mehrum

24 junge Neubürger: Hohenhamelns Bürgermeister Lutz Erwig (rechts) und Rolf Bettels (links) begrüßten die Babys gestern persönlich.

Quelle: sz

Den frischgebackenen Eltern und denen, die bereits mit einem älteren Kind Erfahrungen sammeln konnten, stellten Erwig und Bettels die Kinderbetreuung in Kitas und Krippen sowohl Schulangebote und Ferienbetreuung vor. „Für 35 Prozent der Kinder halten wir insgesamt 303 Plätze vor. Damit haben wir die gesetzlich geforderte Versorgungsquote von 35 Prozent erreicht“, sagte Bettels. „Allerdings können wir diese Plätze nicht immer passend im jeweiligen Wohnort garantieren“, schränkte Erwig ein, wies aber auf den kostengünstigen Bustransport für die Kinder hin.

Erstmals waren mit Marlene Dörrstock und Silvia Grützner auch zwei Mitarbeiterinnen des Jugendamts Peine bei der Baby-Begrüßung dabei und stellten ihr Angebot vor. Jeden ersten Donnerstag im Monat von 9 bis 10.30 Uhr hält sich Silvia Grützner im Trauzimmer des Hohenhamelner Rathaus bereit, um Schwangere und Eltern mit Neugeborenen bei allen Anliegen zu beraten. „Wer will, kann bei uns auch einen Besuchsdienst anfordern“, erklärte sie: „Hebammen, geschulte Familienlotsen oder ich kommen dann ins Haus.“

Bestellt werden kann der Besuch entweder über portofreie Postkarten, die im Rathaus ausliegen, telefonisch unter 05171/ 4012242 und 05171/4012295 oder per E-Mail an s.gruetzner@landkreis-peine.de.

sz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr