Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln Auto überschlägt sich
Kreis Peine Hohenhameln Auto überschlägt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:01 14.06.2009
Leicht verletzt wurde der Fahrer dieses Mazda, als das Auto sich mehrmals überschlug. Quelle: kn

Hohenhameln-Mehrum. Der 20-jährige Mann aus Sehnde war mit seinem Mazda auf der L 413 aus Equord kommend in Richtung Hämelerwald unterwegs. Vor dem Kanal noch auf Peiner Gebiet und in Sichtweite des Summertime-Geländes kam er vermutlich aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und auf den Randstreifen.

Dort geriet das Fahrzeug ins Schleudern, fuhr auf dem Grünstreifen einen Leitpfosten um und überschlug sich mehrfach auf dem angrenzenden Feld. Der Fahrer wurde leicht verletzt, konnte aber eigenständig einen Arzt aufsuchen, teilte die Polizei mit. An seinem Auto entstand ein Totalschaden, es musste abgeschleppt werden.

Ein Krankenwagen und ein Feuerwehrfahrzeug aus Mehrum seien „unaufgefordert angefahren“, heißt es weiter – die „Summertime on tour“ machte es möglich.

wos

Bange machen gilt nicht! Zwar gaben sich tagelang Tiefdruckgebiete über dem Peiner Land die Wolken in die Hand, aber am Sonnabend rechtzeitig zu „Summertime on tour“ öffnete der Himmel seine meteorologische Werbeabteilung und überschüttete das Gelände des Kraftwerks Mehrum mit strahlendem Sonnenschein aus tiefblauem Südsee-Strand-Himmel.

15.06.2009

Erfolgsbilanz mit hohem Besuch: Niedersachsens Landwirtschaftsminister Hans-Heinrich Ehlen (CDU) kommt am Montag, 15. Juni, ab 18 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus Hohenhameln.

12.06.2009

Ein bisschen ulkig sehen sie ja schon aus mit ihren langen Beinen, dem großen Kopf und Stummelschweif. Und sie benehmen sich ulkig, drehen Pirouetten, starren verdutzt auf eine Gänseblume und hoppeln dann schlingernd weiter: Pferde-Fohlen.

11.06.2009