Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Hohenhameln 150 Jahre Hämelerwald:Ein Dorf hat Geburtstag gefeiert
Kreis Peine Hohenhameln 150 Jahre Hämelerwald:Ein Dorf hat Geburtstag gefeiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:30 13.10.2014
Der Gottesdienst am Bahnhof war sehr gut besucht.
Anzeige

„Trotz anfänglicher Bedenken bin ich jetzt vom Resultat sehr positiv überrascht“, sagt Richard Scharlemann, Vorsitzender der Vereinsgemeinschaft. „Es freut mich sehr, dass die Zusammenarbeit zwischen dem Ortsrat und der Vereinsgemeinschaft so reibungslos funktioniert, dass eine solche Veranstaltung möglich wurde.“

Bereits um 10 Uhr begann die Veranstaltung mit einem ökumenischen Gottesdienst im Zelt vor dem Bahnhof. Der festliche Einstieg war so gut besucht, dass das Zelt beinahe aus allen Nähten platze.

Gegen 11 Uhr startete dann die Ortsrallye. Die einzelnen Vereine stellten sich an ihren Stationen vor und hatten sich eine bunte Vielfalt an Mitmachaktionen für die Rallye überlegt.

So konnte man zum Beispiel an der Seniorenresidenz Rollstuhl-Kegeln spielen oder an der Grundschule Wikingerschach ausprobieren. Besonders die Kinder hatten Spaß dabei, doch auch die Erwachsenen machten fleißig mit.

An dem Ständen gab es Lose, die bis 15 Uhr in einer Lostrommel gesammelt wurden. Während des Bühnenprogramms, ab 15 Uhr, wurden die Gewinner gezogen. Insgesamt waren für die Tombola Preise im Wert von 2500 Euro zusammenkommen. Neben der Ziehung der Lose gab es unter anderem einen Auftritt der „Blue Arrows“ Cheerleader, eine Square Dance Darbietung und eine Gymnastikvorführung des SV Adler.

Das allgemeine Fazit der Hämelerwalder fiel sehr positiv aus: Die 150 Jahrfeier sei eine super Idee gewesen. Sie habe Abwechslung geboten und man habe die schöne Gelegenheit gehabt, sein Blickfeld innerhalb des Ortes zu erweitern, war überall zu hören.

aln

Anzeige