Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° stark bewölkt

Navigation:
Hohenhameln
Kraftwerk Mehrum
Feuerwehrleute legten am Sonntag Ölsperren auf den Mittelland-Kanal bei Mehrum, um 100 Liter Schweröl aus dem Kraftwerk abzufangen.

100 Liter Schweröl im Kanalwasser: Das führt seit Sonntag zu einer großen Reinigungsaktion bei Mehrum, die bis zu 200.000 Euro kosten wird. Das schätzte gestern Kraftwerksgeschäftsführer Bernhard Michels.

  • Kommentare
mehr
Kraftwerk Mehrum

Punkt 8.30 Uhr geht gestern Morgen der Alarm los. Aus dem Kraftwerk Mehrum ist Schweröl in den Mittellandkanal geflossen und hat sich dort ausgebreitet. Kurze Zeit später sind 100 Einsatzkräfte und 20 Rettungs- und Feuerwehrwagen dort. Erst um 17 Uhr ist der Kanal wieder frei.

  • Kommentare
mehr
Mehrum

2000 Quadratmeter Grund bearbeitet, etwa 200 Kubikmeter Lehmboden anfahren und zwei Rennstrecken mit abwechslungsreichem Profil anlegen – das alles in Eigenleistung: Der Bau des neuen Vereinsgeländes des Racing Car Clubs Salzgitter in Mehrum am Funkmast ist eine Mammutaufgabe für die 25 Mitglieder.

  • Kommentare
mehr
Party im Freien
Bereit für den Sprung ins kalte Wasser (von links): Melanie Hofmeister, Norbert Bormann, Ulrich Dornbusch, Ralf Pape und Margarete Seiffert laden zum Rübenrock ins Hohenhamelner Pfannteichbad.

Sommer, Sonne, Strand und Rock – Rübenrock, um genauer zu sein: Die Hohenhamelner Werbegemeinschaft „Kauf hier“ lädt gemeinsam mit Thore Bastian Lindemann zur Party ins Pfannteichbad. Am Sonnabend, 29. August, geht’s mit neun Bands rund.

  • Kommentare
mehr
Clauen
Das Clauener Beton-Silo der Zuckerfabrik: Mit zwei Schwerlastkränen soll heute die Transportbrücke in 80 Meter Höhe auf dem instabilen Dach angehoben werden. Um 30 Tonnen wollen die Fachleute die Abdeck-Konstruktion entlasten und sichern. Das Silo ist bereits eingerüstet.

Die Clauener Zuckerdose ist aus der Form geraten: Das Dach des 80.000-Tonnen-Weißzucker-Silos hat sich verformt und muss ab heute Morgen gesichert werden. Zwei Schwerlastkräne sollen die Transportbandbrücke, die oben aufliegt, anheben und das Dach mit einer Spezialkonstruktion um 30 Tonnen Gewicht entlasten.

  • Kommentare
mehr
Ohlum
Niedersachsens CDU-Generalsekretär Ulf Thiele (rechts) ließ sich vom Naturstein-Chef Berthold Mühlbach gestern in Ohlum informieren. Der Küchen-Spültisch aus Granit wäre schon etwas für den Politiker gewesen, verriet er.

Sommertour durch die Betriebe des Landes: Die Küchenarbeitsplatte aus Granit mit Spülbecken-Ausschnitt hatte Ulf Thiele gestern bei der Führung durch die Werkstatt von Mühlbach Naturstein in Ohlum gleich im Blick: „Für meine Frau muss das massive Bauweise sein“, sagt der gut gelaunte Generalsekretär der Niedersachsen-CDU. „Das ist typisch für Deutschland“, entgegnet Naturstein-Chef Berthold Mühlbach, „wir sind die Massivbauer, es muss nach etwas aussehen. Im Ausland ist das anders.

  • Kommentare
mehr
Hohenhameln
Die Hohenhamelner Majestäten und Offizielle (von links): Junggesellen-Präsident Andre Probst, Duca-Pokal Elmar Sebralla, Junggesellenkönig Christian Müller, Alterskönig Rolf Lüders, Damen-Alterskönigin Helga Ebermann, Jungschützenkönig Christoph Beckert, Damen-Jungschützenkönigin und Gemeindejugendkönigin Mandy Stöter, Damenkönigin Christa Doms, Jugendkönig Philip Klages, Nagelkönig Siegmund Gawlytta, König im Männerschützencorps Thomas Loos und Schützencorps-Vorsitzender Otto Köhler.

13 Mal 50 Ring, das Stechen um die Königswürde im Männerschützencorps Hohenhameln wurde gestern spannend. Thomas Loos hatte schließlich die besten Nerven und holte sich den Titel. Etwa 280 Gäste feierten ihn und die anderen Majestäten beim Königsfrühstück im Festzelt.

  • Kommentare
mehr
Seilklettertechnik
Der Hohenhamelner Fach-Agrarwirt Roman Rathai hängt an Seilen in der Eiche: Die Klettertechnik ermöglicht dem Baumpfleger große Bewegungsfreiheit zum Arbeiten, ohne Zweige und Äste durchs eigene Gewicht abzubrechen oder zu beschädigen.

Er hängt in der Eiche, 20 Meter hoch, aber nicht an den Ästen und Zweigen, sondern am Seil: Roman Rathai aus Hohenhameln, 23-jähriger Fach-Agrarwirt für Baumpflege und -sanierung, beherrscht die besondere Klettertechnik mit Knoten und Sicherheitsleine. Gerade ist er aus Neuseeland zurück gekommen – vom Erfahrungsaustausch.

  • Kommentare
mehr
Rowdies in Mehrum

Es ist unglaublich“, kommentierte Ortsbürgermeister Winfried Selke (SPD) die Nachricht, dass einige Pflanzen, die beim Umwelttag gepflanzt wurden, herausgerissen und gestohlen worden sind.

  • Kommentare
mehr
Hohenhameln

Nachtwanderung mit Lämmchen: Die Feuerwehr Hohenhameln hat sechs ausgebüxte Heidschnucken und ein Jungtier zurück aufs eingezäunte und doch offene Weideland getrieben.

  • Kommentare
mehr
Soßmar

Die erste Hälfte seines Geburtstagsgeschenks hat er schon in den USA genossen, am Wochenende gibt es mit einem exklusiven Konzert in seinem Kultursalon in Soßmar den fulminanten Abschluss einer Feier unter Freunden: Gerhard Hummer wird heute 70 Jahre alt und hat das Haus voll internationaler Gäste.

  • Kommentare
mehr
Stedum

Fevzi Salucu hat gut zu tun: Er ist einer von insgesamt 20 Mitarbeitern der kreiseigenen Beschäftigungs- und Bildungsgesellschaft, die auf dem Recycling-Gelände in Stedum Computer, Fernseher und Waschmaschinen auseinander bauen und Fahrräder reparieren.

  • Kommentare
mehr

9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr