Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Zwölfjähriger: Unfall mit Mini-Quad

Edemissen Zwölfjähriger: Unfall mit Mini-Quad

Edemissen. Am Sonntag kam es gegen 13.50 Uhr in Edemissen zu einem Verkehrsunfall, den ein zwölfjähriger Junge mit einem nicht zugelassenem und führerscheinpflichtigen Mini-Quad verursacht hat. Wie kam es zu dem Unfall?

Voriger Artikel
Rund 1000 Besucher kamen zum Kinderfest
Nächster Artikel
160 Gäste beim Königsfrühstück in Alvesse

Das Kind war von einer Grundstückszufahrt nach rechts auf eine innerörtliche Landesstraße gefahren und dort mit einem Pkw Citroen Berlingo, der in diesem Moment dort vorbei fuhr, zusammengestoßen. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall keine Person verletzt. Am Pkw entstand Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen
436fed3a-fc76-11e7-ab43-ba738207d34c
Ökumenischer Neujahrsempfang in Peine

Der Neujahrsempfang der Kirchen ist Tradition in Peine. Eingeladen hatten Pfarrer Hendrik Rust und Superintendent Dr. Volker Menke.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr