Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Workshops und Spielzeuge für Männer
Kreis Peine Edemissen Workshops und Spielzeuge für Männer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 18.05.2017
Der Weltmeister im Speedcarving, Florian Lindner, gibt Tipps, wie man aus einem Baum eine Figur schnitzt. Quelle: dpa
Anzeige
Edemissen

 Debüt im Peiner Land: Der Arbeitskreis Selbstständiger in Edemissen lädt für Samstag, 20. Mai, zum „Men’s Day with Night“ am Wipperhof ein. Während der Nachmittag allein den Männern gehört, die sich bei Workshops weiterbilden können oder mit „echtem Männerspielzeug“ austoben dürfen, sind abends auch die Frauen zur Party geladen. Die Ladies Night beginnt um 18 Uhr.

„Wir wollen einfach einen Nachmittag mit viel Spaß für Männer organisieren“, sagt Mitorganisator Ole Siegel. Oft gebe es so etwas nur für Frauen, etwa bei Ladies Nights oder bei Tupper-Partys.

Anmeldungen sind noch möglich, die Aktionen stehen nicht nur für Männer aus Edemissen bereit. Der Eintritt für den Tag und die Party am Abend kostet zehn Euro. Im Preis enthalten sind eine Bratwurst und ein Getränk sowie eine Fahrt mit dem Steiger in luftige Höhe.

Für die einzelnen Workshops und Aktionen fallen zusätzliche Kosten in unterschiedlicher Höhe an. Für die Frauen, die ab 18 Uhr dazustoßen können, beträgt der Eintritt ebenfalls zehn Euro. Auch sie bekommen eine Bratwurst und ein Getränk gratis.

Beim Men’s Day können Männer zur Kettensäge greifen und sich beim Schnellsägen von Speedcarving-Weltmeister Florian Lindner zeigen lassen, wie man aus einem Baum eine Figur schnitzt. Es gibt einen Segway-Workshop, bei dem die Teilnehmer die Gemeinde Edemissen einmal aus einer ganz anderen Perspektive kennenlernen können. „Die Tour dauert rund zweieinhalb Stunden“, sagt Siegel.

Auf dem Programm stehen auch Rasenseminare. Zudem besteht die Möglichkeit, Husqvarma-Großflächenrasenmäher zu testen oder mit den Mähern auf dem Gelände des Golfplatzes einfach einmal ein paar Runden zu drehen. Die Experten von Männersache beraten, wie Männer stilsicher ihre Garderobe auswählen können.

Ole Siegel hat zum Beispiel die Steigerfahrten organisiert. „Dabei bekommen die Teilnehmer einen tollen Blick über die Ortschaft Edemissen aus immerhin rund 65 Metern Höhe“, erklärt er. Zum Vergleich: Der Edemisser Kirchturm ist nur rund 38 Meter hoch.

Wer auf den Geschmack gekommen ist, kann sich noch bis Freitag, 12 Uhr, anmelden.

Karten und Anmeldungen gibt es bei Schmidt & Partner sowie Vino Doni in Edemissen. Auch Stefan Herb und Ole Siegel in Peine haben Karten für den „Men’s-Day with Night“ im Angebot.

Von Thorsten Pifan

Unter anderem bot die Edemisser Gemeindejugendpflege Bastelaktionen zu Ostern an. Doch auch eine Wald-Erkundungstour und eine Tagesfahrt nach Wolfsburg standen auf dem Programm.

18.05.2017

 In der Nacht zu Dienstag sind Diebe in die Sattelkammer eines Reitstalls bei Wipshausen eingedrungen und haben Reitsport-Zubehör im Wert von 15 000 Euro mitgenommen. Die Polizei sucht Zeugen.

17.05.2017

Der Start war super, doch dann kamen Regen und Unwetter: Das Kinderfest auf dem Zeltplatz des Landkreises Peine in Eltze fiel zur Hälfte ins Wasser. Die Bilanz ist gemischt: Immerhin 500 Menschen waren gekommen. Doch das ist nur die Hälfte der Zahl der Vorjahre.

17.05.2017
Anzeige