Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Weihnachtsmarkt in Edemissen: Noch Platz für Aussteller
Kreis Peine Edemissen Weihnachtsmarkt in Edemissen: Noch Platz für Aussteller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 12.11.2013
Auch Dekoratives aus Holz gibt es beim Weihnachtsmarkt. Quelle: A
Anzeige

Er wird von der Jugendpflege und dem Gemeindejugendring gemeinsam veranstaltet und überwiegend von jugendlichen Ehrenamtlichen organisiert.

Neben einem bunten Programm besonders für Kinder mit Weihnachts-Schatzsuche, einer Taschenlampenentdeckungstour, Bastelangeboten und vielem mehr gibt es natürlich zu essen und zu trinken und auch ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Auch der Weihnachtsmann schaut vorbei.

Außerdem ist ein kleiner Hobbykunstmarkt geplant. Etwa 20 Aussteller haben ihre Teilnahme daran bereits zugesagt. Sie bieten eine bunte Mischung aus Handarbeiten, weihnachtlichen Blumengebinden, Schmuck, Deko-Ideen, Holzarbeiten und vielem mehr. „Es können aber gern noch weitere Aussteller hinzu kommen“, sagt Gemeindejugendpfleger Ralf Poersch.

wos

  • Anmeldungen werden im Jugendzentrum Eltzer Drift unter der Telefonnummer 05176/261 entgegen genommen.

Wipshausen. Für Natur-Kenner Harro Henke ist die Fläche hinter dem alten Bahnhof in Wipshausen etwas ganz Besonderes. Ob Heide-Ginster, Pracht-Königskerze oder Ackerfilzkraut, egal ob Steppenheiden-Zwergspanner oder Wegerich-Scheckenfalter, das geschützte Landschaftsgebiet beheimatet eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt. Gemeinsam mit Schülern der Realschule Edemissen kümmert er sich um das Biotop.

15.11.2013

Abbensen. Um das einsturzgefährdete Gemeindehaus in Abbensen geht es bei einer Informations-Veranstaltung am Sonntag, 17. November, um 17 Uhr in der Kirche.

14.11.2013

Wehnsen. Mit giftigen Bemerkungen zischten sich Frau Emmi und Herr Valentin Willnowsky auf der Bühne des Gasthauses Heuer an - sehr zur Freude des Publikums. Die 150 Gäste kamen am Samstag zeitweilig aus dem Lachen gar nicht mehr heraus. Eine Pointe jagte die nächste, dazwischen lockerte das verbittert-fiese Ehepaar das Programm immer wieder mit Liedern auf.

10.11.2013
Anzeige