Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Wachablösung beim Golfclub Peine-Edemissen

Edemissen Wachablösung beim Golfclub Peine-Edemissen

Edemissen. Einen Wachwechsel, wie er im Buche steht, erlebten die 120 erschienenen Mitglieder des Golf-Clubs Peine-Edemissen bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung im Hotel Schönau in Stederdorf. Nach fünfjähriger erfolgreicher Arbeit gab die erste Frau an der Spitze des Clubs aus Edemissen, Veronika Schulze, den Stab weiter an ihren Vizepräsidenten Wolfhard Träue.

Voriger Artikel
"Großkampftag": Jugendfeuerwehr trotzte der eisigen Kälte
Nächster Artikel
Kinder schmückten den Osterbrunnen

Wolfhard Träue und Veronika Schulze.

Quelle: oh

In ihrer Abschiedsrede, in der sie betonte, sehr viel Schreibtischarbeit geleistet zu haben, wählte sie deshalb die Standfestigkeit eines Schreibtischstuhls als Synonym für ihre Situation. Nur fünf Beine versprechen absolute Stabilität. Ihre „fünf Beine“ waren: Die Clubsekretärin Bettina Krähemeier als ihr zweites Gedächtnis, der Platzwart Karl-Heinz Seffer als Mann für alle Fälle, ihr juristischer Berater Günter Langeheine, der Leiter der PGA-Golfschule und Headpro Uli Meier als Ratgeber in golftechnischen Fragen und ihr Ehemann Ernst Schulze als Prellblock und Mutmacher.

Darüber hinaus sprach sie allen Vorstandskollegen ihren Dank für gute und sachkompetente Zusammenarbeit aus. Als Dank für Clubmitglieder, die sie in den fünf Jahren ihrer Clubleitung durch Übernahme freiwilliger Aufgaben unterstützt hatten, hatte sie gleich zu Beginn sechs Dutzend Rosen verteilt.

Nach der Abschiedsrede standen die Mitglieder spontan geschlossen auf und spendeten der scheidenden Vorsitzenden als Dank für die geleistete Arbeit lang anhaltend Beifall.

Ihr Nachfolger im Amt hob den unermüdlichen Einsatz seiner Vorgängerin hervor, betonte die erfolgreiche finanzielle Konsolidierung des Clubs unter ihrer Regentschaft nach der Finanzaffäre 2007 und lobte ihren Einsatz für die Jugendförderung.

Der Um- und Anbau des Clubhauses geht planmäßig voran, und auch die Wahlen brachten keine Überraschungen. Walter Kirchhoff ist Vizepräsident, Horst Salzwedel Schatzmeister und Bernd Sandmann der neue Spielleiter. Adriane Ziolka-Gade, Wolfgang Meyer zu Düttingdorf und Dr. Roland Frieske bilden den Ehrenrat.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr