Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Vom Oleander bis zur wilden Rauke

Edemissen Vom Oleander bis zur wilden Rauke

Oedesse. Es grünt und blüht am Mehrzweckgebäude in Oedesse am Samstagnachmittag: Beim Pflanzentauschmarkt haben Gartenfreunde die Gelegenheit, günstig die Vielfalt in ihrer grünen Oase zu erweitern.

Voriger Artikel
Farbenfrohe Eigenheime für gefiederte Familien
Nächster Artikel
Bestnote für das Seniorenheim "Bei Ottens"

Tauschen, was der Garten hergibt: Die Pflanzen-Auswahl war enorm.

Quelle: wos

In unzähligen Kisten, Körben und Töpfen befinden sich liebevoll eingetopfte Ableger von Gartenpflanzen. Jede Bank wird als Verkaufstresen genutzt, dazu wurden Tische in langen Reihen aufgestellt.

Geschäftig wird getauscht und gefeilscht, jeder der zahlreichen Besucher der Pflanzentauschbörse versucht ein besonderes Schmuckstück für den eigenen Garten zu ergattern. Günter Brech hat neben Ablegern von Christrosen oder Taglilien auch wilde Rauke im Angebot. „Die wilde Rauke schmeckt viel intensiver als die Salatrauke und ist ein bisschen schärfer. Wir lieben den Geschmack im Salat“, erklärt der Wehnsener und bietet ein Blättchen zum Probieren an.

Der Tisch von Bärbel Kühn aus Bülten ist kurz nach Beginn der Tauschbörse schon fast leer. „Aber ich habe noch ein bisschen Baldrian“, bietet sie die gefächerte Pflanze an. Sie selbst hat auch schon einige neue Gewächse für ihren Garten eingetauscht. „Aber die habe ich schon in meinem Auto in Sicherheit gebracht.“

Einen beinahe mannshohen Oleander hat Marit Lack aus dem Kreis Hildesheim ergattert. „Ich komme seit mehreren Jahren regelmäßig hierher. Man braucht im Garten einfach eine große Vielfalt, und hier bekomme ich kräftige und gesunde Pflanzen - sogar besser, als im Handel“, ist sie überzeugt.

Gratis gleich dazu gibt es den einen oder anderen Tipp unter Hobby-Gärtnern. Sinn und Zweck der Pflanzentauschbörse ist die kostengünstige Weitergabe von Gartengewächsen. Dabei muss nicht immer eins zu eins getauscht werden. Oft ist es möglich, eine Pflanze auch ohne Gegenleistung mitzunehmen. Doch bei besonderen Raritäten ist manchmal ein direkter Tausch erwünscht.

taw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr