Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Unfall in Edemissen: Auto fährt 19-jährigen Radfahrer an
Kreis Peine Edemissen Unfall in Edemissen: Auto fährt 19-jährigen Radfahrer an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:55 03.03.2019
Zusammenstoß: In Edemissen hat ein Auto einen Radfahrer erfasst. Quelle: dpa
Edemissen

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Unfall in Edemissen am Freitag, den 01.03.2019, gegen 12:45 Uhr.

Pkw-Fahrerin übersieht Fahrradfahrer

Eine 56-jährige Frau fuhr mit ihrem Pkw auf der Hermann-Löns-Straße. Beim Abbiegen in die Peiner Straße übersah die Edemissenerin einen Fahrradfahrer, der den Radweg auf der linken Seite in Richtung Stederdorf fuhr.

Radfahrer leicht verletzt

Im Kreuzungsbereich kollidierte der Pkw mit dem von rechts kommenden Radfahrer. Der 19-jährige Peiner zog sich durch den Zusammenstoß eine leichte Verletzung am Handgelenk zu, sein Fahrrad blieb unbeschädigt.

Von der Redaktion

Erscheinungstag für die beliebte, handliche Übersicht ist der 27. April. Veranstalter können ihre Termine ab sofort melden. Auch Anzeigen können geschaltet werden.

01.03.2019

Bei einer Feldbegehung wurden nicht nur zahlreiche Fundstücke entdeckt, die auf das verlassene Dorf Wölpse bei Oelheim hindeuten. Auch viel ältere Artefakte fielen den Teilnehmern in die Hände.

03.03.2019

In der Gemeinde Edemissen fehlen Kita-Plätze. Es sollen zwei neue Gebäude gebaut werden. In der Ratssitzung am Montag erläuterte der Bürgermeister, warum er Neubauten für die beste Lösung hält.

03.03.2019