Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Unfall am Hillerser Kreisel: Lkw im Graben

Edemissen - Klein Rietze Unfall am Hillerser Kreisel: Lkw im Graben

Klein Rietze . Am Hillerser Kreisel bei Klein Rietze, wo die Landesstraße 320 auf die Bundesstraße 214 trifft, ereignete sich gestern in den frühen Morgenstunden ein Lkw-Unfall.

Voriger Artikel
Bus-Brand: Kreisstraße bleibt halbseitig gesperrt
Nächster Artikel
Realschule: 5000 Euro für Physikraum

In den Graben gerutscht: Ein Sattelzug.

Ein 51-jähriger polnischer Fahrer kam mit seiner Sattelzugmaschine mit Tankauflieger aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und geriet auf den unbefestigten Seitenbereich und in den Graben am Hillerser Kreisel.

Der Hillerser Kreisel musste zur Unfallaufnahme und Bergung des Lkw gesperrt werden, berichtet die Polizei. Soweit es möglich war, wurde der Verkehr zeitweilig örtlich ab- beziehungsweise umgeleitet. Zur Bergung des Lasters war ein Autokran erforderlich.

Für die Unfallaufnahme und die Verkehrslenkung waren zwei Funkstreifen notwendig. „Zur Schadenshöhe und dem genauen Unfallhergang laufen derzeit noch die Ermittlungen“, heißt es im Polizeibericht. Verletzte gab es glücklicherweise nicht.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr