Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Unfall“: 19 Jahre alter Skoda-Fahrer verletzt

Edemissen Unfall“: 19 Jahre alter Skoda-Fahrer verletzt

Edemissen. Schon wieder ein Unfall in der sogenannten „Panzerkurve“ im Verlauf der B 444 zwischen den Ortschaften Stederdorf und Edemissen: Dabei wurde gestern Früh gegen 5.10 Uhr ein 19-Jähriger verletzt.

Voriger Artikel
Werkzeuge aus Sprinter gestohlen
Nächster Artikel
2000-Euro-Spende für kleine Maryam aus Rietze

Symbolfoto: Auch in Edemissen ist es aufgrund von Glätte zu einem Unfall gekommen.

Quelle: Arnulf Stoffel

„Der Heranwachsende war mit seinem Skoda von Edemissen in Richtung Peine unterwegs, als er in der Kurve vermutlich aufgrund von Eisglätte die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor“, sagt Peter Rathai von der Polizei Peine. Der Wagen kam dann nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. „Der 19-Jährige wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen zur Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert“, erklärt Rathai. „Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe.“

Zum Hintergrund: In der „Panzerkurve“ hat es in der Vergangenheit immer wieder Unfälle gegeben. Um die Sicherheit in der Kurve zu verbessern, soll diese nun umgestaltet werden - das Planfeststellungsverfahren läuft bereits (PAZ berichtete). Die Kosten der Baumaßnahmen belaufen sich nach Angaben der Landesstraßenbehörde auf mindestens 480 000 Euro. Wann mit dem Bau begonnen wird, steht allerdings noch nicht fest - vor 2016 wahrscheinlich nicht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr