Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen USA-Reisevortrag eröffnet Jahresprogramm
Kreis Peine Edemissen USA-Reisevortrag eröffnet Jahresprogramm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 28.12.2014
Einige Impressionen von der USA-Reise: Reinhard Bartels wird am 14. Januar einen Dia-Vortrag halten. Quelle: ih

Im Mittelpunkt wird erstmals ein Speicherfest am Pfingstmontag, 25. Mai, stehen. „Es wird die bisher so beliebte Veranstaltung Musik & Platt ablösen, die mehr als 10 Jahre Mitte August am Zehntspeicher stattfand“, so Bartels. Das Speicherfest soll am und im Zehntspeicher ab 10 Uhr beginnen. Ein ökumenischer Gottesdienst, Musik-, platt- und hochdeutsche Beiträge werden für Unterhaltung sorgen. Auch für Kinder wird einiges geboten und der Heimat- und Archivverein wird durch den 249 Jahre alten Speicher führen.

„Beginnen wird das Veranstaltungsjahr aber am 14. Januar um 19 Uhr in der Aula der Grundschule Edemissen mit einem interessanten Dia-Vortrag“, so der Vorsitzende. Diesmal geht die Reise in den Nordosten der USA. „Hier liegen die Wurzeln und schlägt das Herz der Nation. Hier nahm die Geschichte ihren Anfang“, so Bartels, der selbst über diese Reise berichten wird. In Boston beginnt auch die 5700 Kilometer lange „Foto-Reise“ durch die zehn Bundesstaaten, die natürlich auch die Bundeshauptstadt Washington DC und New York City einschließt.

Schon traditionell ein Höhepunkt ist der jährliche Literaturabend im Wipperhof. Am 20. Februar ab 19 Uhr wird der große Dichter Johann Wolfgang von Goethe im Mittelpunkt stehen.

Veranstaltungen mit der Gemeindejugendpflege im Rahmen der Ferienprogramme, eine archäologische Radwanderung, die alljährliche Teilnahme am Tag des offenen Denkmals und die herbstlichen Veranstaltungen in Abbensen im Kunsttreff bieten allen Altersklassen etwas.

Zur Mittsommernacht am 19.Juni wird das Lagerfeuer wieder am Zehntspeicher entzündet - nachdem der Verein auf einer Dorf-/Feldrundfahrt Informationen zu Gestern und Heute gegeben hat.

Bartels: „Natürlich sind auch 2015 wieder alle Edemisser und interessierte Gäste herzlich zu den Veranstaltungen eingeladen.“

sip

Eickenrode. Bis in die frühen Morgenstunden haben am ersten Weihnachtsfeiertag mehr als 250 Peiner in Eickenrode gefeiert. „Es war ein toller Abend, wir sind sehr zufrieden“, sagt Levin Bosenick vom Ausrichrer Junggesellschaft Eickenrode

26.12.2014

Edemissen. Eine wunderschöne Weihnachtsfeier - ausgerichtet von den Ortsgruppen Eddesse und Wehnsen - durften die Landfrauen Peine-Nord erleben, berichtet Maren Hornbostel.

26.12.2014

Edemissen. Seit sechs Jahren findet in Edemissen ein ganz besonderer Gottesdienst am vierten Adventwochenende statt: Beim Tannenbaum-Schmück-Gottesdienst durften Kinder gemeinsam einen großen Tannenbaum in einen Christbaum verwandeln.

23.12.2014