Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Tote Hundewelpen wie Abfall entsorgt
Kreis Peine Edemissen Tote Hundewelpen wie Abfall entsorgt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:03 30.05.2017
Anzeige

Um die Todesursache zu ermitteln, wurden die Hunde vom Veterinäramt sichergestellt und zur Untersuchung an die tierärztlichen Hochschule nach Hannover geschickt. Von der Polizei wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verdachts auf Verstoß gegen das Tierschutzgesetz eingeleitet. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf den Hundehalter, bzw. auf die Person geben können, die die Hunde dort abgelegt hat. Hinweise bitte an die Polizei in Edemissen, Telefon 05176/976740.

Edemissen Ehrung für Berthold Buchhagen - 70 Jahre Platzwart des TSV Rietze/Alvesse

Aller Ehren wert: 70 Jahre war Berthold Buchhagen Platzwart des TSV Rietze/Alvesse – nun legte er sein Amt nieder.

29.05.2017

Am Freitagabend geriet ein 18 Jahre alter Mann aus der Gemeinde Hohenhameln in Edemissen mit seinem VW Golf im Verlauf einer Rechtskurve in den Gegenverkehr und stieß mit dem entgegenkommenden Nissan Almera eines 65-jährigen Edemisseners zusammen. Beide Fahrzeugführer wurden durch den Zusammenprall leicht verletzt.

28.05.2017

Wahre Schätze hat Ulrich Schmidt in seinem Keller entdeckt: Historische Schützenscheiben seines Vaters und Großvaters aus den 1930er und den 1950er Jahren. Die handgemalten Unikate will er dem Heimat- und Archivverein als Leihgabe überlassen.

27.05.2017
Anzeige