Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Tannenbaum-Schmück-Gottesdienst in der Lutherkirche
Kreis Peine Edemissen Tannenbaum-Schmück-Gottesdienst in der Lutherkirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 19.12.2013
Das Friedenslicht wird in Bethlehem entzündet. dpa Quelle: dpa
Anzeige

In diesem Familiengottesdienst schmücken kleine und große Gottesdienstbesucher gemeinsam den Tannenbaum in der Kirche und erfahren gleichzeitig etwas über die Bedeutung des Christbaumschmucks. Außerdem kann das „Friedenslicht aus Bethlehem“ aus dem Gottesdienst mitgenommen werden. Hierzu sollte eine Kerze in einem vor dem Wind schützenden Gefäß mitgebracht werden. Entzündet wird das Friedenslicht in der Geburtskirche in Bethlehem. Von dort aus wird es von Pfadfindern nach Europa gebracht und hier über viele Länder verteilt. Das Friedenslicht ist empfindsam, muss gut bewahrt werden und ist damit ein Symbol für die weihnachtliche Botschaft vom Frieden auf Erden.

wos

Hülperode/Alvesse. Schwer verletzt wurde gestern eine junge Frau aus Alvesse bei einem Unfall auf der Bundesstraße 214 bei Hülperode im Kreis Gifhorn. Die 20-Jährige krachte gegen 12.45 Uhr mit ihrem Opel Corsa frontal gegen einen Baum.

22.12.2013

Edemissen. Die Serie der Diebstähle von Eintracht-Braunschweig-Fahnen reißt nicht ab. Sage und schreibe 23 Fahnen des Fußball-Bundesligisten haben unbekannte Täter mittlerweile im ganzen Peiner Land entwendet.

19.12.2013

Wipshausen. Bereits in der Nacht auf Samstag ist in ein Wipshäuser Bürogebäude eingebrochen worden. Streifenwagen und ein Polizeihelikopter fahndeten nach dem oder den Tätern, jedoch ohne Erfolg.

18.12.2013
Anzeige